Start Nachrichten Juwelendiebstahl im Grünen Gewölbe: Tatverdächtige waren bewaffnet

Juwelendiebstahl im Grünen Gewölbe: Tatverdächtige waren bewaffnet

13
0


Dresden – Die mutmaßlichen Täter beim Juwelendiebstahl aus dem Grünen Gewölbe in Dresden waren laut Anklage bewaffnet. Nach der am Freitag zum Auftakt des Prozesses am Landgericht Dresden verlesenen Anklageschrift hatten sie einen Revolver und einer Pistole mit Schalldämpfer bei sich.



Quelle

Vorheriger ArtikelSchweden will Atommüll für 100.000 Jahre vergraben
Nächster Artikelheise spielt „Pokémon Legenden: Arceus“: Erste Datenkrake spielen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein