Start Apple Kurzübersicht: iBooks-Autor

Kurzübersicht: iBooks-Autor

80
0


Apples iPad hat sich ziemlich schnell zu einem großartigen Werkzeug für den Arbeitsplatz und in der Bildung entwickelt, und das neueste Angebot des Unternehmens, den Markt zu revolutionieren, sind E-Books. E-Books selbst sind nichts Neues, aber die Existenz von Touchscreen-Geräten wie dem iPad bedeutet, dass die Möglichkeiten, die den Lesern durch interaktive Multimedia-Bücher zur Verfügung stehen, heute größer denn je sind. iBooks-Autor ist eine kostenlose Mac-App, die von jedem verwendet werden kann, um iPad-freundliche E-Books zu erstellen, die eine Vielzahl von Widgets wie Fotogalerien, Videos, KeyNote-Präsentationen, 3D-Objekte und mehr enthalten können.

Dies ist mehr als nur ein E-Book-Erstellungstool für Mac, es ist eine Komplettlösung, mit der Sie den gesamten Prozess vom ersten Konzept über das Design bis zum Layout abarbeiten können, bevor Sie es schließlich veröffentlichen und online zur Verfügung stellen. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, stehen eine Reihe verschiedener Vorlagen zur Auswahl. Anschließend müssen Sie nur noch Material platzieren und alle gewünschten Anpassungen vornehmen.

Sie können damit beginnen, den Dummy-Text zu ersetzen, den jede Vorlage enthält, und dann können Sie weitere Inhalte wie Bilder, Tabellen, Diagramme und Widgets hinzufügen. Es sind Widgets, die das Potenzial von Büchern, die in iBooks Author erstellt wurden, wirklich erschließen, da sie es ermöglichen, eine breite Palette interaktiver Elemente in Ihre Publikationen einzubinden – alles von Videos und Animationen bis hin zu Fotogalerien und mehr.

Die Möglichkeit, Voice-Overs hinzuzufügen, bedeutet, dass Sie Sehbehinderten gerecht werden können, während alle Leser von einem immersiven Multimedia-E-Book-Erlebnis profitieren können.

Die erstellten Bücher können entweder kostenlos verschenkt oder über den iBookstore verkauft werden. In beiden Fällen müssen Veröffentlichungen von Apple überprüft werden, bevor sie über den Buchladen zur Verfügung gestellt werden können, und Sie müssen sich bewusst sein, dass alles, was über iBooks zur Verfügung gestellt wird, nicht anderswo zur Verfügung gestellt werden kann.

Ob für Vanity-Publishing, das Erstellen von Material, das für Studenten von Nutzen ist, oder das Erstellen von Berichten und anderen Dokumenten, iBooks Launcher macht es einfacher denn je, nicht nur wirklich beeindruckende Werke zu erstellen, sondern sie auch einem möglichst großen Publikum zu präsentieren wie möglich.

Sie können mehr erfahren und eine kostenlose Kopie der App herunterladen, indem Sie die iBooks-Autor Überprüfungsseite.



Vorheriger ArtikelDie Cloud-Einführung in KMU beginnt sich zu beschleunigen, wie eine Studie ergab
Nächster ArtikelDie Übernahme von Nokia Devices and Services durch Microsoft wird am Freitag, den 25. April, abgeschlossen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein