Start Empfohlen Laden Sie Tails Linux 4.20 herunter, man

Laden Sie Tails Linux 4.20 herunter, man

4
0


Hey Mann. Willst du etwas ganz Fernes wissen? Das datenschutzorientierte Linux-basierte Betriebssystem Tails hat die Version 4.20 erreicht. Wie groovig! Wenn Sie nicht vertraut sind, ist Tails so konzipiert, dass es von einer optischen Festplatte oder einem USB-Laufwerk ausgeführt wird und Ihre Browseraktivitäten verbirgt. Es ist besonders praktisch für Journalisten oder Computerbenutzer, die in Ländern leben, die von repressiven Regierungen regiert werden.

Version 4.20 von Tails erhält mehrere Verbesserungen. Zum Beispiel wurde OnionShare auf 2.2 aktualisiert und KeePassXC ist jetzt auf 2.6.2. Noch wichtiger ist, dass der Tor-Browser auf 10.5.2 aktualisiert wurde und der Linux-Kernel jetzt auf 5.10.46 sitzt. Am wichtigsten sind jedoch massive Verbesserungen bei der Verbindung mit einem Tor-Netzwerk, einschließlich eines neuen Assistenten.

LESEN SIE AUCH: Laden Sie Linux Mint 20.2 noch heute herunter und sagen Sie Microsoft, dass Sie Windows 11 nicht wollen

Die Entwickler erklären: „Tails 4.20 ändert die Verbindung von Tails mit dem Tor-Netzwerk vollständig. Nachdem Sie sich mit einem lokalen Netzwerk verbunden haben, hilft Ihnen ein Tor-Verbindungsassistent, sich mit dem Tor-Netzwerk zu verbinden. Dieser neue Assistent ist am nützlichsten für Benutzer, die auf hohem Niveau sind Risiko physischer Überwachung, unter starker Netzwerkzensur oder bei einer schlechten Internetverbindung. Diese erste Version des Tor Connection Assistenten ist nur ein erster Schritt. Wir werden in den kommenden Monaten weitere Verbesserungen hinzufügen.“

LESEN SIE AUCH: TEAMGROUP stellt Trio von USB-Sticks vor

Um das Betriebssystem herunterzuladen und auf eine DVD oder einen USB-Stick zu installieren, folgen Sie den Anweisungen Hier. Zum Glück gibt es detaillierte Anleitungen für Windows, Linux und macOS.

Bildnachweis: 3Dalia / Shutterstock



Vorheriger ArtikelFacebook ermöglicht die Verwendung von Hardware-Sicherheitsschlüsseln auf mobilen Geräten
Nächster ArtikelJetzt können Sie das Teilen von Spam-Dateien auf Google Drive blockieren

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein