Start Nachrichten Macron: Europäische Staaten planen neue diplomatische Vertretung in Afghanistan

Macron: Europäische Staaten planen neue diplomatische Vertretung in Afghanistan

23
0


Doha – Frankreich arbeitet Präsident Emmanuel Macron zufolge mit anderen europäischen Staaten daran, eine gemeinsame diplomatische Vertretung in Afghanistan zu eröffnen. Dies solle den Ländern eine baldige Rückkehr ihrer Botschafter nach dem Abzug im Zuge der Machtübernahme der radikal-islamischen Taliban im August ermöglichen, sagte Macron am Samstag bei einem Besuch in Katars Hauptstadt Doha.



Quelle

Vorheriger ArtikelGaming-Monitore im Test 2021: Acer, LG, Samsung und Asus im Vergleich
Nächster ArtikelÜberwachen statt Löschen: Ermittler lassen Missbrauchsbilder oft online

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein