Start Empfohlen Mehr als die Hälfte der kleineren britischen Unternehmen geben weniger als 2...

Mehr als die Hälfte der kleineren britischen Unternehmen geben weniger als 2 Prozent ihres IT-Budgets für Sicherheit aus

56
0


Sicherheit im Sitzungssaal

Kleinere Unternehmen haben oft ein begrenztes Budget für die Sicherung ihrer IT-Systeme, was sie einzigartig anfällig macht. Antivirus-Unternehmen Avast hat Anfang des Jahres sein kostenloses Cloud-Angebot Avast for Business für KMUs auf den Markt gebracht und hat Benutzer befragt, um herauszufinden, wie sie mit ihrer Sicherheit umgehen.

Zu den Ergebnissen gehört, dass fast drei Viertel der Befragten angeben, dass alle ihre Mitarbeiter das Internet nutzen. Doch trotz der hohen Zahl von Datenschutzverletzungen investieren 57 Prozent der KMU in Großbritannien nur zwischen null und zwei Prozent ihres IT-Budgets in Sicherheit.

Es gibt auch wenig Konsistenz in der Handhabung der Sicherheit. Einer von 10 Befragten gab an, dass ein Mitarbeiter, der kein dedizierter IT-Administrator ist, die IT-Supportdienste des Unternehmens übernimmt. Fast die Hälfte hat einen internen Techniker, 10 Prozent haben einen externen Lieferanten oder Techniker, der den IT-Support des Unternehmens übernimmt, und 28 Prozent der KMU-Besitzer kümmern sich um die IT ihres Unternehmens.

Vor dem Wechsel zu Avast for Business verließen sich 55 Prozent der KMU auf kostenlose Sicherheitslösungen für Verbraucher. Nur 23 Prozent nutzten Premium-Business-Lösungen und besorgniserregende drei Prozent nutzten überhaupt keine Lösung.

Als größte Bedrohungen werden der Verlust wertvoller Daten (31 Prozent) sowie der Produktivitätsverlust (23 Prozent) und der Verlust von Kunden (16 Prozent) angesehen. Was BYOD betrifft, erlauben 52 Prozent ihren Mitarbeitern den Zugriff auf Unternehmensdaten auf ihren eigenen Geräten, aber mehr als die Hälfte von ihnen (54 Prozent) haben keine BYOD-Richtlinie.

Unten finden Sie eine Zusammenfassung der Umfrageergebnisse in Form einer Infografik oder lesen Sie mehr auf der Avast-Blog.

Avast-Infografik

Bildnachweis: Manczurov / Shutterstock



Vorheriger ArtikelAktualisieren Sie Firefox jetzt, um den Fehler beim Dateistehlen zu beseitigen
Nächster ArtikelDie wichtigsten Malware-Bedrohungen von heute – sind Sie vorbereitet?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein