Start Microsoft Microsoft aktualisiert Office 2016 in der Windows-Vorschau mit neuen Funktionen

Microsoft aktualisiert Office 2016 in der Windows-Vorschau mit neuen Funktionen

73
0


office_logo

Microsoft hat ein Update für Office 2016 in der Windows-Vorschau veröffentlicht. Es ist erst etwa einen Monat her, dass die öffentliche Vorschau von Office 2016 erschienen ist, und Microsoft sagt, dass es bereits eine Million Menschen verwendet. Das heutige Update bringt einige neue Funktionen mit Fokus auf kollaboratives Arbeiten.

Wir haben vor einigen Monaten zum ersten Mal von Plänen für Office 2016 gehört und haben bereits die Veröffentlichung von Office 2016 für Mac Preview sowie Office 2016 IT Pro und Developer Preview gesehen. Mit diesem Update hält Microsoft sein Versprechen ein, der Office-Suite weiterhin neue Funktionen bereitzustellen.

Eine der kollaborativen Funktionen in diesem Update ist die Echtzeit-Präsenz. Dies ist ein Vorgeschmack auf die noch hinzuzufügende Real Time Typing-Funktion und ermöglicht es, im Auge zu behalten, welche Abschnitte eines Dokuments von Teamkollegen bearbeitet werden. OneDrive for Business-Abonnenten können dies zuerst ausprobieren, aber es wird bald breiter eingeführt.

Word und Outlook erhalten beide die von Bing unterstützte Insights-Funktion, mit der Sie Informationen zum Text in Ihrem Dokument online nachschlagen können. Die Dateifreigabe wurde verbessert, sodass sie jetzt einfacher denn je ist, und die Dateiversionshistorien wurden verbessert.

Wenn Sie Office 2016 noch nicht testen möchten, müssen Sie sich anmelden bei Nehmen Sie am Vorschauprogramm teil — Genau wie bei Windows 10 sucht Microsoft nach Feedback von Vorschautestern.



Vorheriger ArtikelDie beliebtesten Geschichten auf BetaNews der letzten Woche – 15. bis 21. Dezember
Nächster ArtikelDas Upgrade eines Laptops auf Windows 10 ist so einfach, dass ein 10-Jähriger es tun könnte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein