Start Microsoft Microsoft enthüllt Project Scarlett, seine leistungsstarke Xbox-Konsole der nächsten Generation mit 8K-Grafik,...

Microsoft enthüllt Project Scarlett, seine leistungsstarke Xbox-Konsole der nächsten Generation mit 8K-Grafik, die 2020 auf den Markt kommt

67
0


Projekt Scarlett

Auf der E3 hat Microsoft Details zu seiner Xbox der nächsten Generation namens Project Scarlett enthüllt, die Ende 2020 veröffentlicht werden soll.

Es ist noch nicht bekannt, wie der Nachfolger der Xbox One heißen wird, aber zu den Starttiteln gehört Halo Infinite. Was die Konsolenhardware angeht, wird Project Scarlett einen AMD Zen 2-Chip, Radeon RDNA-Grafikarchitektur, GDDR6-Speicher, SSD und Unterstützung für 120 fps, 8K-Grafik sowie Echtzeit-Raytracing bieten.

Siehe auch:

Nicht überraschend als „die Zukunft des Gamings“ bezeichnet, sagt Microsoft, dass Project Scarlett „viermal leistungsstärker ist als die Xbox One X“. Abwärtskompatibilität zu bestehenden Spielen wird ebenso versprochen wie schnelle Ladezeiten und geräteübergreifendes Spielen.

Das Unternehmen hat sich darauf konzentriert, was die Leute von einer Konsole erwarten. Bei der Enthüllung von Project Scarlett sagte Phil Spencer: Für uns ist die Konsole von entscheidender Bedeutung und von zentraler Bedeutung für unsere Erfahrung. Wir haben Sie gehört. Eine Konsole sollte für eins und nur für eines konzipiert und gebaut und optimiert werden: Gaming“.

Microsoft sagt:

Project Scarlett wird neue Maßstäbe für Konsolenleistung, Geschwindigkeit und Leistung setzen und kommt neben Halo Infinite zu Holiday 2020. Mit einem speziell entwickelten AMD-Prozessor, GDDR6-Speicher mit hoher Bandbreite und einem Solid State Drive (SSD) der nächsten Generation gibt Project Scarlett Entwicklern die Leistung, die sie benötigen, um ihre kreativen Visionen zum Leben zu erwecken. Tausende von Spielen aus vier Konsolengenerationen werden auf Project Scarlett am besten aussehen und spielen.

Sehen Sie sich im Trailer-Video an, was Microsoft zur Konsole zu sagen hat:

Erfahren Sie mehr unter Projekt Scarlett-Website.



Vorheriger ArtikelSafari hat mehr Sicherheitslücken als alle anderen großen Browser zusammen
Nächster ArtikelDie besten Windows 10-Apps dieser Woche

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein