Start Microsoft Microsoft investiert 1 Milliarde US-Dollar in OpenAI-Partnerschaft

Microsoft investiert 1 Milliarde US-Dollar in OpenAI-Partnerschaft

55
0


OpenAI und Microsoft

Microsoft investiert 1 Milliarde US-Dollar in eine mehrjährige Partnerschaft mit OpenAI – einem Unternehmen, das vor drei Jahren von Elon Musk mitgegründet wurde.

Im Rahmen der Partnerschaft werden Microsoft und OpenAI zusammenarbeiten, um neue Azure-KI-Supercomputing-Technologien zu entwickeln. Microsoft will sich auf den Aufbau einer Plattform konzentrieren, um neue KI-Technologien zu entwickeln und das Versprechen der künstlichen allgemeinen Intelligenz (AGI) zu erfüllen.

Siehe auch:

Bei der Ankündigung der Investition und Partnerschaft sagt OpenAI: „Wir arbeiten zusammen, um eine Hardware- und Softwareplattform innerhalb von Microsoft Azure zu entwickeln, die auf AGI skaliert wird. Wir werden gemeinsam neue Azure AI-Supercomputing-Technologien entwickeln und Microsoft wird unser exklusiver Cloud-Anbieter – – daher werden wir hart zusammenarbeiten, um die Fähigkeiten von Microsoft Azure in großen KI-Systemen weiter auszubauen.“

Es sagt dass sich künstliche Intelligenz im Laufe der Jahre in einer Reihe von Bereichen entwickelt hat und AGI die nächste Grenze ist:

Ein AGI wird ein System sein, das in der Lage ist, ein Studienfach auf Welt-Experten-Niveau zu meistern und mehr Gebiete als jeder Mensch zu beherrschen – wie ein Werkzeug, das die Fähigkeiten von Curie, Turing und Bach kombiniert. Ein AGI, der an einem Problem arbeitet, wäre in der Lage, disziplinübergreifende Verbindungen zu erkennen, die kein Mensch sehen könnte. Wir möchten, dass AGI mit Menschen zusammenarbeitet, um derzeit hartnäckige multidisziplinäre Probleme zu lösen, einschließlich globaler Herausforderungen wie Klimawandel, erschwingliche und qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung und personalisierte Bildung. Wir glauben, dass seine Wirkung darin bestehen sollte, jedem die wirtschaftliche Freiheit zu geben, das zu verfolgen, was er am meisten erfüllt, und neue Möglichkeiten für unser aller Leben zu schaffen, die heute unvorstellbar sind.

Microsoft sagt dass OpenAI sein bevorzugter Partner für die Kommerzialisierung neuer KI-Technologien wird. Das Unternehmen fügt hinzu:

Die Unternehmen werden sich auf den Aufbau einer Rechenplattform in Azure von beispielloser Größe konzentrieren, die immer fortschrittlichere KI-Modelle trainieren und ausführen, Hardwaretechnologien einschließen wird, die auf der Supercomputing-Technologie von Microsoft aufbauen, und sich an die gemeinsamen Prinzipien der beiden Unternehmen zu Ethik und Vertrauen halten. Dies wird die Grundlage für die sichere und vertrauenswürdige Implementierung von Fortschritten in der KI schaffen und ist ein wichtiger Grund, warum sich die Unternehmen für eine Partnerschaft entschieden haben.



Vorheriger ArtikelQualcomm will iPhone-Verkäufe in China verbieten
Nächster ArtikelGefälschte Inhalte fördern Online-Betrug

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein