Start Microsoft Microsoft kündigt sein Cyber ​​Defense Operations Center für eine Mobile-First-Cloud-First-Welt an

Microsoft kündigt sein Cyber ​​Defense Operations Center für eine Mobile-First-Cloud-First-Welt an

190
0


Satya

Microsoft investiert jedes Jahr mehr als eine Milliarde US-Dollar in Sicherheit und zeigt damit, dass das Unternehmen eines der größten digitalen Probleme von heute sehr ernst nimmt. Die Informationen wurden im Microsoft-Blog veröffentlicht, in dem der Chief Information Security Officer des Unternehmens, Bret Arsenault, berichtete über die Keynote von CEO Satya Nadella in Washington, DC.

Laut dem Blog-Beitrag investiert Microsoft nicht nur große Summen in die Sicherheit, sondern kündigt auch das Cyber ​​Defense Operations Center an, eine neue hochmoderne Einrichtung, die Sicherheitsexperten aus dem gesamten Unternehmen zusammenbringen wird helfen, Bedrohungen in Echtzeit zu schützen, zu erkennen und darauf zu reagieren.

Abgesehen vom Cybercenter kündigte das Unternehmen auch etwas an, das es Microsoft Enterprise Cybersecurity Group (ECG) nennt – eine engagierte Gruppe von weltweiten Sicherheitsexperten, die Sicherheitslösungen, Fachwissen und Dienstleistungen bereitstellen wird, die es Unternehmen ermöglichen, ihre IT-Plattformen zu modernisieren und sicher in die Cloud und schützen Sie Ihre Daten.

„Für Unternehmen ist es von entscheidender Bedeutung, ihre grundlegende Sicherheitshygiene (über Dinge wie Überwachung, Antivirus, Patch und Betriebssysteme) zu stärken, moderne Plattformen und umfassende Identitäts-, Sicherheits- und Verwaltungslösungen einzuführen und Funktionen von Cloud-Diensten zu nutzen als wichtig, Bildung und Bewusstsein in der gesamten Mitarbeiterpopulation zu schaffen, um eine durchdringende Sicherheitskultur aufzubauen und aufrechtzuerhalten“, schreibt Arsenault.

„Ich bin fest davon überzeugt, dass Sicherheit eine Reise und kein Ziel ist. Es ist auch ein Thema, das von der Branche ganzheitlich angegangen werden muss und nicht von einem einzelnen Anbieter. Nur durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Partnern, dem Sicherheitsökosystem und Regierungen auf der ganzen Welt.“ , damit wir sicherstellen können, dass Verbraucher und Unternehmen der von ihnen verwendeten Technologie vertrauen können und Sicherheit nicht als Hindernis für die Technologieakzeptanz sehen“.

Veröffentlicht unter Lizenz von ITProPortal.com, einer Veröffentlichung von Net Communities Ltd. Alle Rechte vorbehalten.



Vorheriger ArtikeliPhone 6-Nutzer stoßen auf ein schmerzhaftes neues Problem – Hairgate
Nächster ArtikelZurückgelassen vom Windows 10-Zug

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein