Start Microsoft Microsoft Office und OneNote jetzt für Amazon Fire-Tablets verfügbar

Microsoft Office und OneNote jetzt für Amazon Fire-Tablets verfügbar

4
0


Amazon hat heute seine brandneuen Tablets Fire HD 10 und Fire HD 10 Plus vorgestellt. Beide sind leistungsstärker als ihre Vorgänger, kosten aber nur 149 US-Dollar. Wenn Sie auf der Suche nach einem kostengünstigen Android-Tablet sind, sind sie definitiv eine Überlegung wert.

Sie können eines der beiden Geräte auch als Teil des neuen Fire HD 10 Productivity Bundle erwerben, das ein 12-monatiges Microsoft 365 Personal-Abonnement umfasst und mit Premium-Office-Apps und 1 TB OneDrive Cloud-Speicher geliefert wird. Sie müssen jedoch kein neues Tablet kaufen, da die Microsoft Office- und OneNote-Apps jetzt über den Amazon Appstore installiert werden können.

Wenn Sie ein Amazon Fire-Tablet haben, können Sie beides greifen Microsoft Office und Eine Note Apps direkt von Amazon.

Microsoft Office kombiniert Word, Excel und PowerPoint in einer einzigen App, während OneNote ein digitales Notizbuch ist, mit dem Sie Ideen erfassen, organisieren und teilen sowie Notizen synchronisieren können.

Beide Apps sind kostenlos, Sie benötigen jedoch eine qualifizierendes Microsoft 365-Abonnement wenn Sie das volle Office-Erlebnis auf Ihrem Tablet freischalten möchten.

Die Apps sind in allen Ländern verfügbar, in denen Fire-Tablets von Amazon verkauft werden.

Bitte beachten Sie: Einige der oben genannten Links können Affiliate-Links sein, d. h. wir erhalten möglicherweise Zahlungen, wenn Sie einen dieser Artikel (oder andere Artikel) kaufen, nachdem Sie darauf geklickt haben.



Vorheriger ArtikelZeitsynchronisierte Texte von Apple Music jetzt auf Samsung-Smart-Fernsehern verfügbar
Nächster ArtikelDell Latitude 7320 Detachable Windows 10-PC jetzt als Surface Pro-Alternative verfügbar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein