Start Cloud Microsoft stellt Office 365 für Studenten vor, 79 US-Dollar für 4 Jahre...

Microsoft stellt Office 365 für Studenten vor, 79 US-Dollar für 4 Jahre College

25
0


Microsoft bringt seine abonnementbasierte Produktivitätssuite Office 365 im ersten Quartal 2013 mit einem neuen Paket namens Office 365 University in den Bereich der Hochschulbildung.

Für nur 1,67 US-Dollar pro Monat können College-Studenten Office 365 für ihre gesamten vier Studienjahre für nur etwa 80 US-Dollar erhalten. Das Abonnement umfasst die übliche Office Home- und Student-Gang: Word, Excel, PowerPoint und OneNote sowie Outlook, Access und Publisher, die in der Desktop-Version für 119,99 US-Dollar nicht verfügbar sind (aber nur für Windows-PC-Benutzer verfügbar sind).

Office 365 University wird Voll- und Teilzeitstudenten sowie Dozenten und Mitarbeitern akkreditierter Institutionen zur Verfügung stehen. Wie bei Bildungsrabatten üblich, ist ein Produktaktivierungsprozess erforderlich, es sei denn, das Abonnement wird natürlich in einem Microsoft Store erworben, wo eine Vorabprüfung durchgeführt werden kann.

Ab heute erhalten Studenten, die Office University 2010 oder Office University für Mac 2011 kaufen, auch ein kostenloses Abonnement für Office 365 University, sobald es verfügbar ist. Dadurch erhalten Studenten, die die Desktop-Software verwenden, im Wesentlichen ein Jahr lang die kostenlose Nutzung von Outlook, Access und Publisher.

Foto: Andreser/Shutterstock (mit sarkastischer Modifikation von Tim Conneally)



Vorheriger ArtikelSony stellt SmartWatch 2 vor, lädt zum Schwimmen ein
Nächster ArtikelApple führt OS X 10.8.3 mit Unterstützung für Windows 8 im Boot Camp ein

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein