Start Apple Microsoft vergleicht iPad mit Windows RT-Tablet in neuem Multitasking-Duell

Microsoft vergleicht iPad mit Windows RT-Tablet in neuem Multitasking-Duell

49
0


Microsoft hat gerade eine neue Windows-Tablet-Videoanzeige veröffentlicht, die das XPS 10 von Dell gegen das beliebte iPad von Apple antritt. Diesmal findet die Action auf einem Baseballfeld statt, wobei der Softwareriese die Multitasking-Vorteile betont, die den Benutzern seines gekachelten Betriebssystems zur Verfügung stehen.

Die Videoanzeige zeigt zwei Agenten, die versuchen, einen neuen Baseballspieler zu verpflichten, wobei einer das iPad und der andere das XPS 10 verwendet, um mit dem Chef per Videochat zu chatten und relevante Statistiken zu erhalten. Unnötig zu erwähnen, dass der Apple Slate-Benutzer Probleme mit Multitasking hat, da er zwischen Apps wechseln muss, um zu kommunizieren und die benötigten Informationen zu finden, während sein Rivale die integrierte Snap-Funktion von Windows RT nutzt, um zwei Softwareteile gleichzeitig auszuführen.

Die Videoanzeige stellt den XPS 10-Benutzer als denjenigen dar, der die Gelegenheit aufgrund seines überlegenen Multitaskings (über Windows RT) ergriffen hat und den anderen Agenten über das iPad zurücklässt, um seinem Chef zu erklären, dass der Spieler „in Gesprächen mit einem anderen Team“ ist.

Abgesehen von dem Offensichtlichen – iPad-Benutzer haben Zugriff auf eine größere Auswahl an Sport-Apps als diejenigen, die Windows RT verwenden – ist dies ein cleverer Marketing-Trick, der nicht in bedeutungslose Spezifikationsvergleiche oder ähnliche Dinge eintaucht, mit denen normale Benutzer nichts anfangen können täglich.

Allerdings hat Microsoft noch viel Nachholbedarf, wenn es den aktuellen Tablet-Marktanteil von Apple übertreffen will. Im ersten Quartal 2013 machten iPads 48,2 Prozent aller Slate-Lieferungen aus (19,5 Millionen Einheiten), während die Windows-Pendants nur einen miserablen Marktanteil von 7,5 Prozent (3,0 Millionen Einheiten) erreichten.

Windows mag im Multitasking-Vergleich gegen das beliebte iPad gewinnen, aber die eigentliche Frage ist, ob das gekachelte Betriebssystem auch auf dem Tablet-Markt gegen Apples iOS gewinnen kann.

https://www.youtube.com/watch?v=oG0yZLEPN_Y

Bildnachweis: M.Khebra/Shutterstock



Vorheriger ArtikelTeamViewer 8 veröffentlicht — unterstützt Charms Bar, Retina Display
Nächster ArtikelMicrosoft möchte, dass Sie „eintauschen und auf Surface Pro 3 eintauschen“, aber Sie sollten es nicht tun

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein