Start Microsoft Microsoft veröffentlicht PowerToys v0.33.1 mit wichtigen Plugin-Änderungen und neuer „Erstmaliges Laden“-Erlebnis

Microsoft veröffentlicht PowerToys v0.33.1 mit wichtigen Plugin-Änderungen und neuer „Erstmaliges Laden“-Erlebnis

3
0


PowerToys

Es ist schon eine Weile her, dass es ein PowerToys-Update gab, aber Microsoft hat dies heute mit der Veröffentlichung von Version 0.33.1 der Suite von Windows 10-Dienstprogrammen behoben.

Es gibt eine Reihe bemerkenswerter Änderungen in dieser speziellen Version, einschließlich Verbesserungen an Plugins in PowerToys Run und der Editor-UX in FancyZones. PowerToys v0.33.1 bietet auch eine neue „Erstmaliges Laden“-Erfahrung, die dazu dient, neuen Benutzern die in der Software verfügbaren Funktionen vorzustellen.

Siehe auch:

Die primären Ziele für den Release-Zyklus v0.33 waren die Hinzufügung „einiger kritischer neuer Funktionen in die neue Benutzererfahrung sowie eines Plug-in-Managers für PowerToys Run“. Beide Ziele wurden mit dieser Version erreicht.

Microsoft will nächste Woche einen experimentellen Build von PowerToys v0.34 komplett mit dem Dienstprogramm Video Conference Mute veröffentlichen. Im Moment sieht das vollständige Changelog für PowerToys v0.33.1 jedoch so aus:

Allgemein

  • Übersichtslinks wurden aktualisiert, um sprachunabhängig für die Docs-Site zu sein.
  • ‚Erstmaliges Laden‘ Erfahrung. Die Hoffnung ist eine schnelle und leichte Möglichkeit, die grundlegenden Funktionen kennenzulernen. Wir haben noch einiges zu tun und wollen den gleichen Rahmen auch für die Lehre über Updates nutzen.
  • Lokalisierungskorrekturen

FancyZones

  • UX des Editors basierend auf Feedback angepasst. Vielen Dank @niels9001!
  • Neue Optionen zum Ändern des Zonenaktivierungsalgorithmus.

Dateimanager

  • Die Vorschau von SVG-Bildern im Vorschaufenster wurde verbessert, danke@Drakula44!
  • @Aaron-Junker hat einen Proof of Concept für die Verwendung erstellt Monaco-Redakteur für die Vorschau von Dev-Dateien. Dadurch werden über 125 Dateitypen aktiviert.

PowerToys Run

  • Der Plugin-Manager befindet sich jetzt in den Einstellungen. Sie können direkt ein- und ausschalten, Elemente in die allgemeine Suche einbeziehen und die Aktionstaste ändern! Vielen Dank @htcfreek für das tolle Feedback!
  • Verbesserte Unterstützung für zusätzliche Fenstermanager durch Abstrahieren von Shell-Prozessaufrufen. Vielen Dank @davidegiacometti!
  • Fix für PT Run beim Registrieren des Hotkeys auf nicht unterstützten Betriebssystemversionen.
  • ~ fungiert jetzt als das Home-Verzeichnis des Benutzers im Ordner-Plugin. Vielen Dank @davidegiacometti
  • Service-Plugin hat Statusmeldungen angepasst

Stummschaltung der Videokonferenz (experimentell)

  • Passen Sie die Video-Stummschaltung an, um DirectShow zu nutzen.
  • Ziel ist die experimentelle Veröffentlichung von 0.34 in der Woche vom 8. März.

Einstellungen

ARM64-Fortschritt

  • Untersuchung, wie wir Einstellungen mit der XAML Island- und WPF-App durchführen.

PowerToys v0.33.1 steht zum Download bereit Hier.



Vorheriger ArtikelClaris Connect hilft bei der Optimierung der digitalen Transformation
Nächster ArtikelMicrosoft verwendet das Known Issue Rollback (KIR), um Probleme zu beheben, die durch Windows 10-Updates verursacht werden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein