Start Microsoft Microsoft veröffentlicht PowerToys v0.35.0 für Windows 10 mit neuen Funktionen

Microsoft veröffentlicht PowerToys v0.35.0 für Windows 10 mit neuen Funktionen

4
0


PowerToys

Es scheint schon eine Weile her zu sein, dass es eine neue Version von PowerToys für Windows 10 gab, aber Microsoft hat jetzt rechtzeitig zu Ostern eine neue Version herausgebracht.

Wir haben es jetzt bis zu PowerToys v0.35.0 geschafft, und obwohl dies kein großes Upgrade gegenüber der vorherigen Version ist, ist es nicht nur dank der Anzahl der Fehlerbehebungen und Verbesserungen, sondern auch der Anzahl neuer Funktionen dennoch bedeutend. FancyZones, PowerToys Run und Color Picker gehören zu denen, die neue Optionen erhalten.

Siehe auch:

Benutzer von FancyZones können mit neuen Tastenkombinationen spielen, um auf benutzerdefinierte Layouts zuzugreifen, während es mit PowerToys Run jetzt möglich ist, die Position des Werkzeugs auf dem Bildschirm zu ändern.

Für alle, die immer noch nach dem mit Spannung erwarteten Tool zum Stummschalten von Videokonferenzen Ausschau halten, gibt es die Gewissheit, dass dies nicht vergessen wurde. Microsoft ist sich bewusst, dass viele Leute sehr daran interessiert sind, dieses Dienstprogramm in die Hände zu bekommen, und das Unternehmen entschuldigt sich fast, wenn es sagt:

Ja, wir wissen, dass wir dies bereits erwähnt haben, aber wir konzentrieren uns sehr darauf, eine experimentelle Veröffentlichungswoche von 0.36 am 5. April durchzuführen. Wir sind der Meinung, dass wir fast bereit sind, die Videokonferenz-Stummschaltung in die stabile Version aufzunehmen, da Feedback zur bevorstehenden experimentellen Version von 0.36 aussteht.

Hier ist die vollständige Liste der Highlights für die Version v0.35 Stable/0.36 Experimental:

Allgemein

  • PowerToys benötigt ab Version 0.35.x Windows 10 v1903 oder höher. Die v1-Einstellungen, die ältere Windows-Versionen unterstützen, werden in 0.37 entfernt.
    • Hinweis: Möglicherweise können wir die Unterstützung bei der Migration zu WinUI3 wieder aufnehmen, aber ab sofort erhöhen wir die Mindestversion von Windows auf 1903 oder höher.
  • Lokalisierungskorrekturen
  • Verbesserte GitHub-Berichtsfehlervorlage.
  • .NET Core auf 3.1.13 erhöht
  • Regression des Installers ‚als Benutzer ausführen‘ behoben

Farbwähler

FancyZones

  • Hotkeys und Quick-Swap-Funktionalität für benutzerdefinierte Layouts hinzugefügt! Benutzer können jetzt im Editor einen Hotkey zuweisen und damit schnell die Zonen eines Desktops mit der Tastenkombination Strg + Win + Alt + NUMMER oder durch Drücken des Hotkeys beim Ziehen eines Fensters festlegen.
  • UX-Updates. Vielen Dank @niels9001!
  • Der Algorithmus für die Zonenplatzierung wurde korrigiert, wenn die Taskleiste vertikal ist
  • Fehlerbehebung

PowerToys Run

  • Benutzer können angeben, wo das Launcher-Fenster angezeigt werden soll. Vielen Dank @addrum!
  • Neues Plugin hinzugefügt, um das Öffnen von zuvor verwendeten Visual Studio Code-Arbeitsbereichen, Remotecomputern (SSH oder Codespaces) und Containern zu unterstützen! Wenn aktiviert, verwenden Sie {, um nach verfügbaren Arbeitsbereichen abzufragen. Vielen Dank @ricardosantos9521! Bitte beachten Sie, dass dieses Plugin standardmäßig deaktiviert ist.
  • Der Shell-Verlauf speichert jetzt den Rohbefehl anstelle des aufgelösten Befehls. Ein Befehl wie %appdata% würde jetzt unverändert im Shell-Verlauf gespeichert, anstatt C:BenutzerIhrBenutzernameAppDataRoaming. Vielen Dank @mayitbeegh!
  • Bessere Protokollierung, um zu versuchen, einige Fehler aufzuspüren
  • Fehlerbehebung

Stummschaltung der Videokonferenz (experimentell)

  • Nachverfolgung der noch strittigen Arbeit #7944
  • Ziel ist es, eine experimentelle Veröffentlichungswoche von 0.36 am 5. April zu haben (Ja, das haben wir bereits gesagt, wir wissen es)

Mitarbeiter-Workflow

  • Das Hauptprojekt verfügt jetzt über eine vsconfig, die Sie auffordert, die erforderlichen Elemente zu installieren, anstatt ein Skript verwenden zu müssen. Dies hilft Ihnen, auf dem Laufenden zu bleiben, wenn sich etwas ändert.
  • Rechtschreibprüfung aktualisiert. Vielen Dank @jsoRef!

Sie können PowerToys v0.35.0 herunterladen Hier.



Vorheriger ArtikelMicrosoft veröffentlicht Update KB5001205 zur Behebung der Sicherheitsanfälligkeit in Windows 10 Secure Boot
Nächster ArtikelUnternehmen, die Lösegeld zahlen, erleiden häufiger zweite Angriffe

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein