Start Microsoft Microsoft veröffentlicht PowerToys v0.41.3 mit vielen Verbesserungen und einem neuen Dienstprogramm

Microsoft veröffentlicht PowerToys v0.41.3 mit vielen Verbesserungen und einem neuen Dienstprogramm

3
0

Microsoft hat in sehr kurzer Folge zwei neue PowerToys-Builds herausgebracht, viele Probleme behoben, zahlreiche Verbesserungen vorgenommen und ein brandneues Dienstprogramm hinzugefügt.

Der Großteil der Änderungen kam in PowerToys v0.41.2, aber nur wenige Stunden später folgte PowerToys v0.41.3 wegen eines Kompatibilitätsproblems mit BitDefender. Der neueste Build ist nicht nur wegen der vielen Änderungen interessant, sondern auch wegen der Einführung des neuen Tools namens Awake.

Siehe auch:

Wir haben erst vor kurzem von der bevorstehenden Ankunft des Awake PowerToy erfahren. Einst als Espresso bekannt, sagt Microsoft über das Dienstprogramm: „Power-User können ihren Computer jetzt bei Bedarf wach halten, ohne die Energieeinstellungen verwalten zu müssen“.

Aber obwohl dies wohl der interessanteste Aspekt dieser neuesten Version ist, ist es bei weitem nicht die einzige Änderung. Tatsächlich ist dies eine der geschäftigsten PowerToys-Veröffentlichungen seit geraumer Zeit!

Das vollständige, ziemlich lange Changelog sieht wie folgt aus:

Änderungsprotokoll

  • Shortcut Guide entfernte Unterstützung für langes Win-Drücken zum Aktivieren. Unterstützt jetzt Win + ? standardmäßig
  • Das magnetische Einrasten des FancyZones-Canvas-Editors wurde deaktiviert, um die Tastaturunterstützung zu ermöglichen
  • Aktualisiertes Farbwähler-GIF für OOBE. Vielen Dank @niels9001!
  • Veralteten MSIX-Code entfernt
  • Alle Projekte auf Modern WPF 0.94 aktualisiert
  • Unterstützung für die Modulschnittstellen-API zum Speichern von Einstellungen eingestellt
  • Winstore-Abhängigkeit entfernt

Allgemein

  • Verbesserte Erfahrung mit automatischen Updates in den PowerToys-Einstellungen
  • Allgemeine Informationen zu Fehlerberichten wurden aktualisiert, um robuster zu sein
  • Verbessertes Einstellungslayout für Optionsfeldgruppen. Aktualisierte Bilder und Menü für OOBE. Vielen Dank @niels9001!
  • Lokalisierungs-Updates

Erwachen

  • Neues Awake-Dienstprogramm hinzugefügt! Power-User können ihren Computer jetzt bei Bedarf wach halten, ohne die Energieeinstellungen verwalten zu müssen. Großes Dankeschön an @dend

Farbwähler

  • Verbesserungen der Zoom-Funktionalität des Farbwählers. Vielen Dank @DoctorNefario
  • Verhindern, dass doppelte Farben im Auswahlverlauf angezeigt werden
  • Verbesserte UX, um die Tastaturnavigation besser zu unterstützen. Vielen Dank @niels9001!
  • Beschreibung der OOBE-Hotkeys behoben. Vielen Dank @coc0a

FancyZones

  • Vollständige Tastaturunterstützung für das Hauptfenster und den Kontext des Canvas-Editors. Vielen Dank @niels9001
  • Neue Unterstützung für eine schnellere Layoutauswahl durch Doppelklick auf ein gewünschtes Layout im Editor, um es automatisch anzuwenden und den Editor zu schließen.
  • Das neue Verhalten der Zonenaktivierung ermöglicht es Benutzern, ein Fenster an der Zone auszurichten, deren Mitte dem Cursor am nächsten ist. Vielen Dank @ulazy1!
  • Prozesssymbol für FancyZones hinzugefügt.
  • Problem mit Zoning minimierter Fenster behoben.
  • Eine Reihe von Zugänglichkeitsfehlern behoben
  • Jetzt eine unabhängige exe, losgelöst vom Runner-Prozess.

Datei-Explorer-Add-Ons

  • Das Verhalten von Markdown-Neuzeilen wurde weniger streng angepasst, sodass sich das Add-on eher wie GitHub-Implementierungen verhält
    Bildanpassung
  • Fehler mit benutzerdefinierter Größenoption behoben, bei dem das Leeren eines Höhen-/Breitenwerts dazu führte, dass die Ausgabe ein 1 x 1 Quadratpixel war. Nun passt sich der Leerwert automatisch an die eingestellte Höhe/Breite an.

Bildanpassung

  • Fehler behoben, bei dem die Angabe einer Breite, aber keiner Höhe ein 1×1 px-Bild erzeugte, anstatt die Höhe automatisch anzupassen. Vielen Dank @davidegiacometti!

PowerRename

  • Absturz des Datei-Explorers beim Ausführen von PowerRename behoben

PowerToys Run

  • Mehrere Absturzfehler behoben.
  • Neues Einheitenumrechner-Plugin! Aktivieren Sie in der Abfrageaufforderung mit der Standardaktivierungsphrase %%. Beispiel: %% 10 Fuß in m. Vielen Dank @jsoref und @ThiefZero!
  • Neues Plugin für Windows-Einstellungen! Suchen Sie in PowerToys Run nach bestimmten Windows-Einstellungen, indem Sie die Standardaktivierungsphrase $ gefolgt von der gewünschten Einstellung verwenden. Beispiel: $ Programme hinzufügen/entfernen oder $ Gerät:. Vielen Dank @TobiasSekan und @htcfreek.
  • Das URL-Plugin wurde aktualisiert, um das schnelle Starten des Standardbrowsers mit dem Aktionsschlüsselwort zu ermöglichen, das standardmäßig auf // eingestellt ist.
  • Rest-/Modulo-Unterstützung für das Rechner-Plugin über den %-Operator hinzugefügt.
  • Schnelleres Starten durch verbesserte Win32-Programmindizierung. Vielen Dank @royvou!
  • Suchtextergebnisse heben jetzt übereinstimmende Zeichen aus der Eingabe hervor. Vielen Dank @niels9001!

Einstellungen / Willkommen bei PowerToys

  • Informationen zur Tastenbelegung von Color Picker korrigiert

Kurzanleitung

  • Passen Sie die Tastenbelegung über das Einstellungsmenü an
  • Shortcut-Leitfaden aus dem Runner-Prozess entfernt, um unnötige Abhängigkeiten zu entfernen

Installateur

  • Aktualisierte .NET Core-Abhängigkeit auf 3.1.15
  • Der Netzwerkverkehr wurde reduziert, indem der Updater keine Dateien herunterlädt, wenn sie bereits zwischengespeichert sind

Die neueste Version von PowerToys ist verfügbar für Hier herunterladen.

Vorheriger ArtikelDer Ashampoo Windows 11 Compatibility Check sagt Ihnen, ob Ihr PC das nächste Betriebssystem von Microsoft ausführen kann – und wenn nicht, warum nicht
Nächster ArtikelDie Hälfte der Cyberangriffe stammen von Wiederholungstätern

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein