Start Microsoft Microsoft veröffentlicht Windows 10 20H2 Build 19042.330 für den Beta-Kanal – so...

Microsoft veröffentlicht Windows 10 20H2 Build 19042.330 für den Beta-Kanal – so erhalten Sie es

72
0


Das Windows-Insider-Programm wird geändert. Microsoft hat gestern angekündigt, sein aktuelles Ringsystem durch Kanäle zu ersetzen, und heute rollt es den ersten Build für das nächste große Feature-Update von Windows 10 aus, das offiziell 20H2 genannt wird.

Build 19042.330 (20H2) kommt im Beta-Kanal an – das war früher der Slow-Ring – aber es wird nicht automatisch an Sie geliefert.

Der neue Flug wird Insidern über das „Sucher“-Erlebnis in Windows Update zugestellt. Um es zu erhalten, müssen Insider zu Einstellungen > Update & Sicherheit > Windows Update gehen und 20H2 herunterladen und installieren.

Sobald Sie ein 20H2-Update installiert haben, erhalten Sie weiterhin neue Builds über die Serving-Technologie des Unternehmens, wie beim monatlichen Update-Prozess.

Es gibt noch eine weitere große Änderung:

Für 19H2 haben wir Bits für einige Insider mit deaktivierten Funktionen freigegeben und Bits für einige Insider mit aktivierten Funktionen freigegeben. Als Reaktion auf Insider-Feedback tun wir dies für 20H2 nicht. Insider, die sich dafür entscheiden, 20H2 herunterzuladen und auf ihrem PC zu installieren, erhalten die neuen 20H2-Funktionen bei der Auslieferung. Insider im Beta-Kanal, die 20H2 nicht herunterladen und installieren, werden keine neuen Funktionen sehen.

Build 19042.330 (20H2) enthält Fixes von KB4557957 sowie das neue Chromium-basierte Microsoft Edge.

Bildnachweis: charnsitr / Shutterstock



Vorheriger ArtikelCisco fordert gemeinsam mit Apple eine US-Version der DSGVO-Datenschutz- und Datenschutzgesetze
Nächster Artikel2020 gab es weniger Datenschutzverletzungen, aber mehr Datensätze aufgedeckt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein