Start Apple Möchten Sie ein iPhone kaufen? Es gibt jetzt zu viele Möglichkeiten

Möchten Sie ein iPhone kaufen? Es gibt jetzt zu viele Möglichkeiten

87
0


schreckliche Kopfschmerzen

Bei seiner allerersten Veranstaltung im neuen Steve Jobs Theatre in Cupertino enthüllte Apple seine neuesten iPhone-Versionen – das iPhone 8, seinen größeren Bruder, das iPhone 8 Plus, und das neu erfundene iPhone X.

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Flaggschiff-Smartphone sind, kann die Wahl zwischen dem iPhone 8/8 Plus und dem iPhone X schwierig sein, da viele der neuen Funktionen auf beiden Geräten verfügbar sind, aber es wird noch schwieriger, wenn Sie bedenken Im offiziellen Line-Up stehen noch mehr iPhones zur Auswahl.

Neben dem iPhone 8/8 Plus und iPhone X verkauft Apple auch noch das iPhone 7, das iPhone 6s und das iPhone SE.

Die Idee dahinter ist, ein Telefon für so ziemlich jedes Budget anzubieten – das iPhone SE kostet ab 349 US-Dollar, das iPhone 6s ab 449 US-Dollar, das iPhone 7 ab 549 US-Dollar, das iPhone 8 ab 699 US-Dollar und das iPhone X – auch genannt 10 – ab 999 $.

iPhones

Wenn Sie Ihre iPhones kennen, könnte die Auswahl relativ einfach sein, aber wenn nicht, ist es jetzt so verwirrend wie die Hölle.

Oh, und das berücksichtigt noch nicht die Tatsache, dass es Plus-Size-Modelle für 6er, 7er und 8er gibt.

Viel zu viele Möglichkeiten, Apple. Viel zu viele.

Bildnachweis: Kunst_Mädchen/Shutterstock



Vorheriger ArtikelNeue Plattform hilft bei der Integration von Big Data in der Cloud
Nächster ArtikelDatenschutz: Microsoft verfolgt Ihre Suchaktivitäten für Bing Maps

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein