Start Technik heute Android Motorola Moto Z3 Play und G6 Play sind die neuesten exklusiven Amazon...

Motorola Moto Z3 Play und G6 Play sind die neuesten exklusiven Amazon Prime-Handys

38
0


Eine Amazon Prime-Mitgliedschaft ist eine tolle Sache, vor allem, wenn Sie alle Angebote nutzen. Der kostenlose 2-Tage-Versand allein macht es für viele lohnenswert, aber der Prime Video-Streaming-Dienst stellt es über den Rand – es gibt so viele großartige Filme und Fernsehsendungen, dass Sie leicht auf Netflix verzichten können, um Geld zu sparen. Nach der Übernahme von Whole Foods durch Amazon kann Ihnen die Mitgliedschaft sogar Rabatte auf Lebensmittel einbringen – allerdings vorerst nur in einigen Gebieten des Landes. Es gibt noch mehr Vergünstigungen, sodass Amazon Prime die Kosten auch nach der jüngsten Preiserhöhung wert ist.

Einer meiner bevorzugten Mitgliedschaftsvorteile ist jedoch das Amazon Prime Exclusive Phone-Programm. Wenn Sie nicht vertraut sind, können Prime-Mitglieder hier Rabatte auf hochwertige Android-Smartphones erhalten. Es gibt einen kleinen Kompromiss für die Einsparungen – einige Amazon-Apps und Widgets sind auf dem Gerät vorinstalliert, einschließlich Alexa. Die Verwendung der Apps ist jedoch optional, sollte also wirklich keine große Sache sein. Ehrlich gesagt bin ich mir sicher, dass einige eingefleischte Amazon-Benutzer die Apps als Pluspunkt empfinden werden. Heute schließen sich zwei neue Motorola-Handys dem oben genannten Programm an – das High-End-Moto Z3 Play und das erschwingliche Moto G6 Play.

Lesen Sie auch:

Amazon teilt die folgenden Beschreibungen der Motorola-Geräte.

  • Moto G6 Spielen mit Alexa verfügt über ein 5,7-Zoll-LCD-HD+-Display, eine 13-MP-Rückkamera und eine 5-MP-Frontkamera, Android O und einen Fingerabdrucksensor. Es kommt mit 3 GB RAM, 32 GB internem Speicher mit Unterstützung für bis zu 128 GB mehr mit einer Micro-SD-Karte und ist in Deep Indigo erhältlich. Sie können auf Alexa zugreifen, indem Sie bei entsperrtem Gerät zweimal auf den Netzschalter drücken oder auf das Amazon Alexa-Symbol in der Favoritenleiste tippen. Kunden können Alexa auch als Standard-Assist-App festlegen, auf die sie durch langes Drücken der Home-Taste zugreifen können.
  • Moto Z3 Play mit Alexa kommt mit einem 6-Zoll-Full-HD+-Super-AMOLED-Display, zwei 12-MP- und 5-MP-Rückfahrkameras und einer 8-MP-Frontkamera, Android O (8.1) und einem Fingerabdrucksensor. Es verfügt über 4 GB RAM, 64 GB internen Speicher mit Unterstützung für bis zu 2 TB mehr mit einer Micro-SD-Karte und wird mit einem Moto Power Pack Mod geliefert. Für eine begrenzte Zeit können Kunden, die ein Moto Z3 Play kaufen, auch einen Moto Smart Speaker mit Amazon Alexa erhalten, mit dem sie ohne zusätzliche Kosten auf Alexa Hands-Free zugreifen können. Alexa ist auch durch zweimaliges Drücken des Netzschalters zugänglich, wenn das Gerät entsperrt ist, oder Kunden können Alexa als Standard-Assist-App festlegen, auf die sie durch langes Drücken der Home-Taste zugreifen können.

Beide Telefone werden ab dem 29. Juni von Amazon ausgeliefert, aber Sie können ab heute vorbestellen. Das Moto G6 Play kostet nur 189,99 US-Dollar und Sie können es reservieren Hier. Das Premium-Moto Z3 Play ist mit 449,99 US-Dollar etwas mehr Geld – Sie können es bekommen Hier. Das Beste daran ist, dass beide Geräte freigeschaltet sind und mit allen vier großen Mobilfunkanbietern in den USA funktionieren – T-Mobile, Verizon, AT&T und Sprint. Das Moto Z3 Play wird für begrenzte Zeit auch mit einem kostenlosen Motorola Alexa-Lautsprecher geliefert.



Vorheriger ArtikelSchlechte Sichtbarkeit von Remote-Endpunkten gefährdet Unternehmen
Nächster ArtikelDebian-basierte MX Linux 19 Beta 2.1 jetzt zum Download verfügbar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein