Start Cloud Neue Cloud-basierte Plattform trägt zum Schutz der Betriebssicherheit bei

Neue Cloud-basierte Plattform trägt zum Schutz der Betriebssicherheit bei

15
0


Unternehmenssicherheit

Da immer mehr Geräte, die wir herkömmlicherweise nicht als „IT“ betrachten, miteinander verbunden werden, steigen die Risiken für Unternehmen.

Um dieses Anliegen anzusprechen Claroty bringt xDome auf den Markt, eine neue Cloud-basierte industrielle Cybersicherheitsplattform, die die Cyber- und Betriebssicherheit für moderne Industrieunternehmen fördert.

Es zielt darauf ab, die Benutzerfreundlichkeit und Skalierbarkeit von SaaS bereitzustellen, ohne Kompromisse bei der Breite oder Tiefe der Sichtbarkeit, des Schutzes und der Überwachungskontrollen einzugehen, die integraler Bestandteil der Sicherheit von „Cyber-Physical Systems“ (CPS) sind.

Zu den Funktionen von xDome gehören Asset-Erkennung mit mehreren Methoden, Schwachstellen- und Risikomanagement-Unterstützung, Erkennungs- und Reaktionsfähigkeiten zur Bekämpfung bekannter und unbekannter Bedrohungen sowie Netzwerksegmentierungskontrollen.

„Jedes Unternehmen hat eine Vielzahl heterogener Umgebungen und unser Ziel ist es, sicherzustellen, dass wir Daten aus Tools abrufen oder an Tools senden können, um ein besseres Bewusstsein zu schaffen und auch Maßnahmen voranzutreiben, die als angemessen erachtet werden“, sagt Grant Geyer, CPO bei Claroty. „Wir sammeln Daten von allem, was uns dabei hilft, das sicherste zu erstellen, ein Aufzeichnungssystem für Organisationen ist das, worauf wir uns konzentrieren. Wir können auch Daten für Organisationen senden, die einen vollständigen Überblick über ihre IT- und OT-Umgebung wünschen sie können Vorfälle aus Daten erkennen, die in OT gehen oder umgekehrt. Wir möchten auch die Fähigkeit für eine Richtlinienverwaltungsfunktion haben, damit Sie die Anomalien für die Standardrichtlinie sehen können. Wir integrieren auch mit Firewalls und Netzwerksicherheit, um sie durchzusetzen und zu segmentieren Netzwerk, um das inhärente Risiko dieser Umgebungen zu reduzieren. Alle diese Funktionen sind in die Plattform integriert, wir haben Integrationen mit IT-Service-Management-Tools wie ServiceNow, CrowdStrike, Central One und Microsoft Defender für IoT, um Reaktionsaktivitäten auch innerhalb dieser Plattformen zu orchestrieren .“

Mehr erfahren Sie auf der Claroty-Website.

Bildnachweis: Wellenbrechermedien / depositphotos.com



Vorheriger ArtikelSchnaderbeck nach Karriereende: „Ohne die Extrameile geht es nicht“
Nächster ArtikelRimac Nevera: Schnellstes Serienauto landet bei erstem Kunden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein