Start Apple Neue Partnerschaft zwischen Oprah Winfrey und Apple bringt Oprahs Book Club zu...

Neue Partnerschaft zwischen Oprah Winfrey und Apple bringt Oprahs Book Club zu Apple Books und Apple TV+

6
0


Oprahs Buchclub

Oprah Winfrey hat sich mit Apple zusammengetan, um ihren berühmten Oprah’s Book Club in Apple Books zu starten. Ihre erste Auswahl ist The Water Dancer von Ta-Nehisi Coates.

Oprah bringt ihre Empfehlungen nicht nur in die Apple Books App, sondern hat auch eine Serie, die im November auf Apple TV+ startet. Neue Episoden sollen alle zwei Monate veröffentlicht werden, und die erste – die am 1. November debütiert – enthält ein Interview mit Coates.

Siehe auch:

Für jeden Verkauf von Oprahs Book Club sagt Apple, dass es einen Beitrag an die American Library Association leistet. Dies ist eine Initiative, die lokale Bibliotheken unterstützt und Programme finanziert, die jedem Zugang zu Büchern ermöglichen. The Water Dancer ist ab morgen, 24. September, im Audio- und E-Book-Format erhältlich.

Oprah teilte die Neuigkeiten mit ihren 42 Millionen Followern auf Twitter:

Sie sagte auch:

Ich bin der, der ich heute bin, weil ich schon früh lesen gelernt habe. Das Lesen eröffnete mir eine ganze Welt jenseits der roten Schotterstraße und der Veranda meiner Großmutter in Mississippi. Das möchte ich für alle tun. Und die Möglichkeit, dies mit Apple zu tun, mit Menschen auf der ganzen Welt über die Freuden, die Aufregung, die Spannung, das Drama, das ein gutes Buch bringen kann, zu sprechen … Ich weiß nicht, was besser ist.

Apple sagt, es sei daran interessiert, dass die Menschen das Lesen zu einer täglichen Gewohnheit machen, was mit der Funktion „Leseziele“ in Apple Books gefördert werden soll.



Vorheriger Artikel8GB Raspberry Pi 4 jetzt verfügbar
Nächster ArtikelDie besten Windows 10-Apps dieser Woche

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein