Start Empfohlen Neues Tool hilft Unternehmen, die richtigen Sicherheitsanwendungen zu finden

Neues Tool hilft Unternehmen, die richtigen Sicherheitsanwendungen zu finden

4
0


DevSecOps

Sicherheitsteams müssen in der Lage sein, die Software-Assets ihres Unternehmens zu verstehen und richtig zu testen. Das bedeutet, dass das Team mit den Bedrohungen seiner Technologie vertraut sein muss und die Dienste und Lösungen auswählen muss, die für seine besonderen Umstände am besten geeignet sind.

Application Security Posture Management (ASPM)-Lösung, Enso-Sicherheit startet seine neue Brancheninitiative AppSec Map. Dies wurde als eine Initiative zur Zusammenarbeit in der Branche von ehemaligen Sicherheitsführern bei Wix.com konzipiert und bietet eine Live-Karte von Anbietern und Community-Projekten im Zusammenhang mit Anwendungssicherheit.

Das Tool ordnet und klassifiziert verschiedene Lösungen und Dienste, die heute für AppSec-Teams verfügbar sind, und ermöglicht es Praktikern, die ihnen zur Verfügung stehenden Optionen einfach zu erkunden. Die Karte umfasst kommerzielle Dienste und Lösungen sowie Open-Source-Tools und -Projekte für alle AppSec-bezogenen Aktivitäten wie Sicherheitsschulungen, Anwendungssicherheitstests und Laufzeiterkennung und -schutz.

„Im Zeitalter der digitalen Transformation verlassen sich immer mehr Unternehmen auf die Widerstandsfähigkeit ihrer digitalen Services. Wie wir jedoch alle in den jüngsten Berichten über Fehler und Vorfälle sehen können, kann eine Lücke in der Anwendungssicherheit das Geschäft jedes Unternehmens gefährden, und AppSec-Teams sind jedoch oft zahlenmäßig unterlegen und nicht ausreichend ausgestattet“, sagt Chen Gour Arie, Mitbegründer und Chefarchitekt von Enso Security. „Der SolarWinds-Orion-Angriff begann mit einem winzigen Codestreifen. Ein kleiner Testballon, um zu sehen, ob es möglich ist, den signierten und versiegelten Softwarecode von SolarWinds zu ändern Die AppSec-Karte wird dazu beitragen, zukünftige Hacks zu verhindern, AppSec-Experten zu stärken und unsere Community zu vergrößern.“

Die AppSec-Community und die Anbieter werden auch ermutigt, ihre Ideen und Gedanken zur Verbesserung der Karte zu teilen und ihre Lösungen einzureichen, damit die Community sie leicht entdecken kann. Mehr erfahren Sie auf der AppSec-Kartenseite.

Bildnachweis: mikkolem/Depositphotos.com



Vorheriger ArtikelSamsung bringt Galaxy Book Pro Windows 10-Laptops mit OLED-Bildschirmen und Wi-Fi 6E auf den Markt
Nächster ArtikelDurchgesickerte Bilder zeigen das OnePlus 8 Pro

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein