Start Nachrichten ÖSV-Männer bei „Speed-WM“ in Beaver um weitere Erfolge

ÖSV-Männer bei „Speed-WM“ in Beaver um weitere Erfolge

31
0


Österreichs Alpinski-Herren wollen nach dem nahezu perfekten Start in die Olympiasaison nachlegen. Zwei Doppelsiege und insgesamt fünf Podestplätze in bisher drei Rennen haben die Latte vor dem Viererpack-Spektakel in Beaver Creek freilich hoch gelegt. Auf der legendären und anspruchsvollen Raubvogelpiste im US-Staat Colorado warten je zwei Super-G (Donnerstag, Freitag) und Abfahrten (Samstag, Sonntag), eine kleine Speed-WM also. Gute Erinnerungen hat Vincent Kriechmayr.



Quelle

Vorheriger ArtikelNeuer Standard für WLAN mit ein Kilometer Reichweite
Nächster ArtikelData-Science: Erfolgreich Projekte im Unternehmen starten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein