Start Empfohlen Oma wird dankbar sein, wenn du an diesem Thanksgiving Deepin Linux 20.3...

Oma wird dankbar sein, wenn du an diesem Thanksgiving Deepin Linux 20.3 auf ihrem PC installierst

4
0


Dieser Donnerstag ist einer meiner Lieblingsfeiertage – Thanksgiving! Während ich meinen (großen) Bauch absolut mit Truthahn, Füllung, Süßkartoffeln und anderen traditionellen Speisen füllen werde, werde ich sicher auch die wahre Natur des Tages feiern – dankbar sein. Dieses Jahr bin ich dankbar für meine Gesundheit, meine Familie und natürlich… Linux!

Yup, Leute, wir sollten alle dankbar sein, dass es viele wunderbare Linux-Distributionen gibt, die es den Leuten ermöglichen, wirklich freie und Open-Source-Software zu genießen. Eines der schönsten Linux-basierten Betriebssysteme ist deepin. Heute steht Version 20.3 des Debian-basierten Betriebssystems zum Download bereit, d. h. Sie können es auf dem Computer Ihrer Oma installieren, nachdem Sie ihr leckeres Essen gegessen haben. Gibt es einen besseren Weg, Ihrem Thanksgiving-Gastgeber zu danken als ersetzen Windows mit Linux für sie? Vergessen Sie Dual-Boot. Sie wird so angenehm überrascht sein, wenn sie den Computer einschaltet!

„In Deepin 20.3 wird der Stable-Kernel mit besserer Kompatibilität auf Version 5.15 aktualisiert, Systemsicherheitsschwachstellen werden behoben, einige Deepin-Anwendungen kommen mit neuen Funktionen und Optimierungen, um die Anforderungen in verschiedenen Szenarien zu erfüllen, und DDE-Probleme werden behoben und optimiert, um die allgemeine Benutzererfahrung. Der Stable-Kernel wird auf Version 5.15 aktualisiert, mit besserer Unterstützung für Intel-Prozessoren der 12. Generation und NTFS-Dateisystemen und besserer Systemkompatibilität. Sowohl LTS- als auch Stable-Kernel können installiert und manuell aktualisiert werden. erklärt die Entwickler.

Die Entwickler teilen auch: „Album bietet eine bessere Stapelauswahl von Fotos und neue Schaltflächen für schnelle Aktionen, unterstützt das Importieren, die Vorschau und das Durchsuchen von Videos, zeigt die Anzahl der Fotos und Videos separat in der Statusleiste an und verbessert die Interaktionen der Hauptfunktionen , was die Foto- und Videoverwaltung komfortabler macht. Screen Capture unterstützt das Aufnehmen eines langen Bildlaufs anstelle mehrerer Screenshots. Beim Aufnehmen von Bildlaufbildern müssen Sie lediglich die Seite scrollen. Die in Deepin 20.2.4 veröffentlichte OCR-Funktion ist ebenfalls verfügbar unter Scrollshot-Szenarien verfügbar, um Text einfach aus dem Bild zu extrahieren.“

Die Deepin-Linux-Entwickler teilen unten ein Changelog.

DDE

  • Hinzugefügt: eine Verknüpfung für die globale Suche, die auch das Durchsuchen von Markdown-Dateien unterstützt.
  • Optimiert: die minimale Lautstärkeskalierung im Dock.
  • Optimiert: Wenn der erweiterte Modus unter der Multi-Display-Umgebung ausgewählt ist, können Sie im Kontextmenü des Docks einstellen, wie das Dock auf mehreren Displays angezeigt werden soll.
  • Optimiert: Uhrzeit und Datum im Control Center.
  • Optimiert: Bluetooth-Pairing-Aufforderungen.
  • Optimiert: Wiedergabe-Pausenlogik von Multimediadateien nach Bluetooth-Trennung.

Dateimanager

  • Hinzugefügt: In der Listenansicht können Spalten gezogen werden, um die Reihenfolge zu ändern.
  • Hinzugefügt: die Farbe für die aktuelle Registerkarte.
  • Hinzugefügt: Die gemounteten Samba-Freigaben werden permanent im linken Panel und auf der Computerseite angezeigt.
  • Hinzugefügt: Die Computerseite kann endlich durch Drücken der Backspace-Taste erreicht werden.
  • Optimiert: Ändern Sie das Kontextmenü „Abmelden und aushängen“ auf „Gespeichertes Passwort löschen und aushängen“ für Remote-Mounts.
  • Optimiert: Ändern Sie den Fallback-Pfad von „Home“ auf „Computer“, nachdem Wechseldatenträger ausgeworfen wurden.
  • Optimiert: Auswahllogik beim Drücken der Strg/Shift-Taste und Ziehen der Maus.

Film

  • Hinzugefügt: Videoinformationsschnittstelle.
  • Hinzugefügt: Dekodierungseinstellungen.
  • Hinzugefügt: ffmpeg unterstützt NVIDIA-Grafikkarten.
  • Optimiert: fordert zu anormaler Audio- und Videowiedergabe auf.

Bildschirmaufnahme

  • Hinzugefügt: Machen Sie Scrollshots und unterstützen Sie manuelles und automatisches Scrollen.
  • Hinzugefügt: die Vorschau von Scrollshots.
  • Hinzugefügt: OCR-Unterstützung von Scrollshots.
  • Optimiert: die Speicherpfade von Screenshots und Videoaufnahmen.

Zeichnen

  • Hinzugefügt: Dimensionseinstellungen für exportierte Bilder.
  • Optimiert: die Radiergummi-Funktionen.
  • Optimiert: der Anzeigeeffekt importierter Bilder.

Album

  • Hinzugefügt: Videoverwaltung.
  • Hinzugefügt: Videovorschau.
  • Hinzugefügt: Videosuche.
  • Hinzugefügt: Zeigt die Anzahl der Fotos und Videos separat an.
  • Optimiert: Stapelimport von Bildern.

Eingabemethoden

  • Hinzugefügt: Ziehen Sie Eingabemethoden, um die Listenreihenfolge zu ändern.
  • Hinzugefügt: erweiterte Einstellungen.
  • Hinzugefügt: Eingabemethoden nach Sprachen gruppieren.
  • Hinzugefügt: Wiederherstellen der Standardeinstellungen.

Dokumentbetrachter

  • Hinzugefügt: der Druckeingang.

Musik

  • Hinzugefügt: die Schaltfläche „Musik hinzufügen“ in einer leeren Playlist.
  • Hinzugefügt: Fügen Sie Musik über das Kontextmenü einer Playlist hinzu.

Sprachnotizen

  • Hinzugefügt: Passen Sie die Reihenfolge der Notizen an.
  • Hinzugefügt: weitere Textbearbeitungsfunktionen, einschließlich Fettdruck, Kursivschrift, Unterstreichung, Durchstreichung usw.
  • Hinzugefügt: Verstecke und zeige das Notebook-Panel.

Spiele

  • Hinzugefügt: Lianliankan- und Gomoku-Spiele.

Grafikkarte

  • Hinzugefügt: Unterstützung für 2K Hard-Decodierung von OLAND-Chips.

DDE

  • Behoben: Unter 1,25x Anzeigeskalierung kann die aus dem Dateimanager gezogene Datei auf dem Desktop nicht geöffnet werden.
  • Behoben: Im Bluetooth-Modul des Control Centers konnten die bearbeiteten Namen von Bluetooth-Geräten nicht gespeichert werden und das Eingabefeld funktionierte nicht normal.
  • Behoben: die langsame Reaktion beim Wechsel vom Control Center zum Notification Center.
  • Behoben: Die Uhrzeit wurde nach der Anpassung der Schriftgröße nicht vollständig im Dock angezeigt.
  • Behoben: Ergebnisse wurden angezeigt, wenn in der globalen Suche tatsächlich kein Ergebnis vorhanden war.
  • Behoben: Von deb-Paketen installierte Anwendungen können im Launcher nicht korrekt deinstalliert werden.
  • Behoben: Computer aus dem Suspend-Modus aufgeweckt und das richtige Passwort eingegeben, aber das System kann nicht eingegeben werden.
  • Behoben: „Auto Login“ und „Login Without Password“ aktiviert und bei einem normalen Boot das richtige Passwort eingegeben, kann das System nicht zum ersten Mal betreten werden.

Dateimanager

  • Behoben: Wenn die Festplattenverschlüsselung während der Systeminstallation aktiviert war und die Volltextsuche in den Einstellungen überprüft wurde, war die Dateisuchgeschwindigkeit sehr langsam.
  • Behoben: Es stürzte während der Volltextsuche ab, wenn eine verschlüsselte PDF-Datei vorhanden war.
  • Behoben: Einige Optionen im Rechtsklickmenü auf dem Desktop wurden innerhalb von drei Minuten nach dem Neustart einiger Computer übersehen.
  • Behoben: Das USB-Flash-Laufwerk wurde manuell in das Verzeichnis /data gemountet und die darin enthaltenen Dateien gelöscht. Es wurde angezeigt, dass Sie keine Berechtigung haben.
  • Behoben: Brennen schlug fehl, wenn eine leere Textdatei auf eine UDF-Disc gebrannt wurde.
  • Behoben: Nach der Auswahl einer Datei im gemounteten MTP-Gerät, dem Aktivieren von „Elementanzahlen und -größen im Pfad der gemounteten MTP-Geräte anzeigen“ in den Einstellungen und der Auswahl einer anderen Datei wurden die Dateiinformationen in der Statusleiste nicht aktualisiert.
  • Behoben: Wenn der primäre Bildschirm den Bildschirmschoner anzeigte, wurde ein sekundärer Bildschirm eingefügt, der sekundäre Bildschirm zeigte den Desktop anstelle des Bildschirmschoners.
  • Behoben: Auf einigen Computern stimmte der Auswahlstatus von Dateien, die durch Drücken der STRG-Taste und Ziehen der Maus auf dem Desktop erneut ausgewählt wurden, nicht mit dem im Dateimanager angezeigten Zustand überein.
  • Behoben: Auf einigen Computern trat ein Absturz auf, wenn nach Auswahl einer Datei auf das Symbol der Informationsspalte geklickt wurde.
  • Behoben: Nach einem Rechtsklick auf eine Datei und der Auswahl von „Komprimieren“ erschienen zwei Komprimierungsfenster.

Appstore

  • Behoben: Es kann zum Absturz kommen, wenn der Download angehalten wird.
  • Behoben: Klicken Sie im Dialogfeld zur Bestätigung des Löschvorgangs nicht auf das Symbol „Löschen“ oder „Abbrechen“.
  • Behoben: Es können nicht alle Download-Aufgaben durch Klicken auf „Alle anhalten“ angehalten werden.
  • Optimiert: Der Triggerbereich für das erneute Herunterladen im anormalen Zustand wurde angepasst.
  • Behoben: Der Auswahlstatus von Apps auf der Ein-Klick-Installationsseite ist möglicherweise falsch.
  • Behoben: Der Typ in der Konfigurationsdatei wurde nach der Suche und Installation von Spiele-Apps als „andere“ angezeigt.

Browser

  • Behoben: Das Absturzproblem beim schnellen Klicken auf das Vorwärts- und Rückwärtssymbol in der Titelleiste.
  • Behoben: Wenn das hochgeladene JPEG-Bild vom externen Gerät größer als 10 MB war, konnte das Dialogfeld nicht durch Drücken der ESC-Taste verlassen werden und der Fokus lag auf der benutzerdefinierten Registerkarte.
  • Behoben: Eine helle Bildlaufleiste wurde angezeigt, wenn das Systemthema dunkel war.
  • Behoben: Der Hintergrund der geöffneten Registerkarten wurde nach dem Zurücksetzen des benutzerdefinierten Hintergrunds auf den Standard nicht auf den Standard zurückgesetzt.
  • Behoben: Der benutzerdefinierte Hintergrund der geöffneten Registerkarten wurde nicht automatisch synchronisiert.
  • Behoben: Das Logo wurde nicht in der Adressleiste und der Suchmaschinenverwaltungsseite angezeigt, wenn Google als Standardsuchmaschine festgelegt war.
  • Behoben: Es gab einen kleinen weißen Block in der unteren rechten Ecke, wenn das Fenster unter dem dunklen Thema auf die minimale Größe eingestellt wurde.

Zeichnen

  • Behoben: falsche Cursorposition bei Text mit unterschiedlichen Schriftgrößen in derselben Zeile.

Taschenrechner

  • Behoben: Das Clear-Symbol wurde bei der Eingabe eines Operators fälschlicherweise angezeigt, nachdem der Inhalt im Eingabefeld und im Verlaufsfeld gelöscht wurde.
  • Behoben: Auf einem Touchscreen war der Inhalt im Eingabefeld nach einem Rechtsklick und der Auswahl von „Ausschneiden“ oder „Löschen“ im Nicht-Standard-Modus noch vorhanden.

Systeminstallationsprogramm

  • Aktualisiert: Das GRUB EFI-Programm wurde aktualisiert, um EFI-Dateien mit der neuesten Version von GRUB zu generieren.
  • Behoben: Fehler beim Booten von Xen.

Schriftarten-Manager

  • Behoben: Die entsprechenden Schriftarten wurden nicht vollständig gelöscht, nachdem die Schriftartendateien im Benutzerfont- und Systemfont-Verzeichnis gelöscht wurden.
  • Behoben: Das Popup Löschen/Deaktivieren/Aktivieren wurde in Echtzeit nicht entsprechend angepasst und wurde beim Anpassen der Schriftgröße falsch angezeigt.
  • Behoben: Das Bestätigungs-Popup blieb hängen und wurde während der Installation von TTC-Schriften in Transparenz angezeigt.
  • Behoben: Das Popup zum Aktivieren/Deaktivieren/Löschen von Schriftfamilien wurde unerwartet geschlossen, nachdem die Tabulatortaste gedrückt wurde, um den Cursorfokus auf „Auf alle ausgewählten Schriftfamilien anwenden“ zu verschieben und die Eingabetaste zu drücken.

Wenn Sie bereit sind, tief in Linux 20.3 zu installieren, können Sie ein ISO herunterladen Hier. Überraschungen sind zwar schön, aber Sie sollten sich immer an den Besitzer eines PCs wenden, bevor Sie Änderungen vornehmen. Mit anderen Worten, obwohl ich zuversichtlich bin, dass Ihre Oma, Ihr Opa oder andere Thanksgiving-Gastgeber es absolut tun würden Liebe Wenn Sie Windows durch eine Linux-Distribution aus China ersetzen, sollten Sie auf jeden Fall zuerst deren Erlaubnis einholen.

Bildnachweis: Pensee Sauvage / Shutterstock



Vorheriger ArtikelSie können jetzt eine kostenlose virtuelle Windows 11 Enterprise-Maschine von Microsoft herunterladen
Nächster ArtikelOWC bringt Mercury Elite Pro Mini-USB-C-Speicherlaufwerk für Mac, Windows und Linux auf den Markt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein