Start Nachrichten Oppo zeigt sein erstes faltbares Smartphone

Oppo zeigt sein erstes faltbares Smartphone

21
0



© Oppo, Screenshot futurezone

Der chinesische Smartphone-Hersteller Oppo will am kommenden Mittwoch, den 15. Dezember, sein erstes faltbares Smartphone vorstellen. Einen kurzen Ausblick auf das Find N veröffentlichte Oppo am Dienstag auf Twitter. In einem Teaser Video sind Aufnahmen des Front-Displays und des größeren inneren Displays im aufgeklappten Modus zu sehen:

Das Gerät sei das Ergebnis von 4 Jahre langer Entwicklung, wird Oppo-Chef Peter Lau in einer Presseaussendung zitiert. Es sei besser ein ausgereiftes Produkt später auf den Markt zu bringen, anstatt nur Trends zu folgen, sagte er unter Verweis auf Konkurrenzprodukte.

Mit dem Find N will Oppo das Problem der Falte in der Mitte des flexiblen AMOLED-Panels gelöst haben. Details zu dem Gerät sind bislang kaum bekannt. Gerüchten zufolge soll es über einen Snapdragon-888-Prozessor verfügen. Auch Angaben zu Preis und Verfügbarkeit sollen am Mittwoch folgen.



Quelle

Vorheriger ArtikelAudi Q8 e-tron: Elektro-Flaggschiff für 2026 bestätigt
Nächster ArtikelSchuldspruch für US-Schauspieler Jussie Smollett

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein