Start Nachrichten Paris Saint-Germain wendet zweite Liga-Niederlage mit Mühe ab

Paris Saint-Germain wendet zweite Liga-Niederlage mit Mühe ab

27
0


Paris – Paris Saint-Germain hat in der französischen Fußball-Ligue 1 die zweite Saisonniederlage gerade noch verhindert. Das zuletzt selten brillierende Starensemble von Trainer Mauricio Pochettini erkämpfte bei Lorient dank Mauro Icardis Ausgleichstor in der 91. Minute in Unterzahl ein Remis. Sechs Minuten davor hatte Sergio Ramos für ein Foul die Gelb-Rote Karte gesehen. Bei den Gastgebern saß Adrian Grbic auf der Bank.



Quelle

Vorheriger ArtikelLiverpool nach großem Zittern im Liga-Cup-Halbfinale
Nächster ArtikelSquiggly Sudoku mittel 5096b

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein