Start Nachrichten Python im Browser verwenden: Einführung in Brython

Python im Browser verwenden: Einführung in Brython

27
0


Wer ein Frontend fürs Web baut, nutzt Javascript. Mit einem Übersetzer wie Brython kann man aber auch normalen Python-Code verwenden und im HTML einbetten.



Quelle

Vorheriger ArtikelAls saudische Frau bei der Dakar: Dania Akeel leistet Pionierarbeit
Nächster ArtikelMazda: Eigenes Elektroauto nicht schlecht, wenn man zweites Auto hat

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein