Start Technik heute Android Qualcomm Snapdragon S4 Pro für zukünftiges LG LTE-Smartphone

Qualcomm Snapdragon S4 Pro für zukünftiges LG LTE-Smartphone

14
0


Die Gerüchte um ein neues LG Quad-Core-Handy sind wahr. Qualcomm bestätigt, dass der südkoreanische Hersteller derzeit ein LTE-Smartphone auf Basis des Snapdragon S4 Pro-Chipsatzes backt. Wir haben den Chipsatz im schnellsten und teuersten Android-Tablet gesehen, der dem LG-Smartphone die richtigen Voraussetzungen für Geschwindigkeit verleiht.

Das neue Quad-Core-LTE-Smartphone von LG wird voraussichtlich im September auf den Markt kommen, gefolgt von der weltweiten Verfügbarkeit. Aufgrund des Qualcomm Snapdragon S4 Pro-Chipsatzes hat es das Zeug zu einem Smartphone-Geschwindigkeits-Champion und wird von einer Quad-Core-CPU Krait Snapdragon S4 und einer Adreno 320GPU angetrieben, eine Kombination, die Qualcomms Mobile Development Platform (MDP) den Titel des schnellsten Androids verliehen hat Tablette auf dem Markt.

Es gibt noch kein offizielles Wort, auf welchem ​​Betriebssystem das mächtige LG-Smartphone laufen wird, aber Android ist der wahrscheinlichste Kandidat, wenn man bedenkt, dass der Chipsatz von Qualcomm selbst auf einem Android 4.0 Ice Cream Sandwich MDP präsentiert wurde. Windows Phone 8 ist auch nicht aus den Büchern, da Microsoft einige der albernen Einschränkungen rund um sein mobiles Betriebssystem beseitigt hat.

Wenn Hersteller wie HTC, LG und Samsung mit einem Dual-Core-Qualcomm Snapdragon S4-Chipsatz „sind“, um ihre LTE-Smartphones mit Strom zu versorgen, ist das nicht mehr der Fall. Smartphone-Enthusiasten, die nach Quad-Core-CPUs in ihren LTE-Geräten fragen, könnten bald ihren Wunsch erfüllen.

Bildnachweis: Dmitriy Shironosov/Shutterstock



Vorheriger ArtikelLösegeld ist die Motivation Nr. 1 hinter Cyberangriffen
Nächster ArtikelWas halten Sie von iCloud?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein