Start Nachrichten Raffl mit Dallas weiter auswärts ohne Auftrag

Raffl mit Dallas weiter auswärts ohne Auftrag

15
0


Tampa (Florida) – Während die Florida Panthers das NHL-Team der Stunde bleiben, haben die Dallas Stars mit Michael Raffl die siebente Auswärts-Niederlage in Folge kassiert. Raffl konnte das 1:3 gegen Tampa Bay Lightning nicht verhindern, ging mit sechs Checks jedoch als Aggressive Leader im Team voran. Einen Tag nach Raffls Stars (1:7) bekam Columbus die Wucht von Florida zu spüren, als der Spitzenreiter mit 9:2 über die Blue Jackets hinwegfegte.



Quelle

Vorheriger ArtikelDrohnen über schwedischen Atomkraftwerken gesichtet
Nächster ArtikelTarif-Angebote bei MediaMarkt & Saturn – bis zu 450 € als Gutschein geschenkt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein