Start Empfohlen Regelmäßige technische Updates sind ein Schlüsselfaktor für den Sicherheitserfolg

Regelmäßige technische Updates sind ein Schlüsselfaktor für den Sicherheitserfolg

44
0


Sicherheitsmesser

Sicherheitsteams, die ihre Technologie regelmäßig proaktiv aktualisieren, haben dann laut einem neuen Bericht von . den größten Erfolg bei der Abwehr von Bedrohungen Cisco.

Im Durchschnitt berichten Programme mit einer proaktiven, branchenführenden Technologieaktualisierungsstrategie mit einer um 12,7 Prozent höheren Wahrscheinlichkeit, einen Gesamtsicherheitserfolg zu melden. Allerdings verfügen nicht alle Unternehmen über das Budget oder die Fachkenntnisse, um dies zu ermöglichen, aber eine Strategie zur Migration auf Cloud- und SaaS-Sicherheitslösungen kann hilfreich sein.

Ein gut integrierter Technologie-Stack ist der zweitwichtigste Faktor für den Erfolg der Cybersicherheit. Es hat einen positiven Einfluss auf fast jedes ausgewertete Ergebnis und erhöht die Wahrscheinlichkeit des Gesamterfolgs um durchschnittlich 10,5 Prozent. Ein interessanter Nebeneffekt ist, dass Integrationen auch der Rekrutierung und Bindung von Talenten zugutekommen, da Sicherheitsexperten mit der besten Technologie arbeiten und Burnout vermeiden möchten.

Die Studie stellt auch fest, dass Integration der wichtigste Faktor bei der Etablierung einer Sicherheitskultur ist, die das gesamte Unternehmen umfasst. Anstelle traditioneller Sicherheitstrainingsprogramme, die nicht mit einer positiven Kultur korrelieren, müssen Unternehmen in flexible und reibungslose Technologien investieren.

Als eigenständige Praxis betrachtet, scheint das bloße Wissen um potenzielle Cyberrisiken am wenigsten mit dem allgemeinen Sicherheitserfolg zu korrelieren. Dies weist auf die Bedeutung eines umfassenden Programms zur Bedrohungsanalyse und des Vorfallsmanagements hin, das sowohl zur Minderung als auch zur Behebung von Problemen in der Lage ist. Praktiken wie die rechtzeitige Reaktion auf Vorfälle und die genaue Erkennung von Bedrohungen korrelieren viel stärker mit dem allgemeinen Sicherheitserfolg.

„Sicherheitsexperten müssen schnelle, fundierte Entscheidungen treffen. Dennoch sind sie oft mit Dutzenden von Tools von mehreren Anbietern ausgestattet, die eine beträchtliche Menge Klebeband erfordern, um zusammenzuarbeiten. Dies verursacht Komplexität, Kosten und Overhead“, sagt Mike Hanley, Chief Information Security Officer bei Cisco. „Die Sicherheitsergebnisstudie 2021 von Cisco hilft Teams dabei, Praktiken zu priorisieren, die nicht nur das Geschäft sichern, sondern auch eine wichtige Rolle bei der Ermöglichung von Wachstum und Erfolg spielen. Selbst angesichts einer sich ständig ändernden Bedrohungslandschaft und schrumpfenden Budgets sind erfolgreiche Sicherheitsergebnisse möglich.“ .“

Die vollständige Studie ist erhältlich bei der Cisco-Site.

Bildnachweis: donscarpo / Depositphotos.com



Vorheriger ArtikelSo können Sie Windows 10 ganz einfach sperren, Telemetrie blockieren und unerwünschte Apps deinstallieren
Nächster ArtikelMit Google Play Filme & Serien können Sie jetzt in einer Reihe von Streaming-Apps nach Sendungen suchen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein