Start Nachrichten Rodeln: Kindl in Innsbruck Sprint-Sieger vor Müller

Rodeln: Kindl in Innsbruck Sprint-Sieger vor Müller

31
0


Igls – Wolfgang Kindl hat am Sonntag seinen neunten Sieg im Weltcup der Kunstbahn-Rodler gefeiert. Der Tiroler gewann in Igls den Sprint-Bewerb 0,4 Sekunden vor dem Vorarlberger Jonas Müller. David Gleirscher klassierte sich unmittelbar vor Nico Gleirscher an der neunten Stelle, Reinhard Egger wurde 13. Für Kindl war es der insgesamt vierte Sprint-Erfolg.



Quelle

Vorheriger ArtikelFrau bekommt in Tesla mit aktiviertem Autopilot Kind
Nächster ArtikelEU-Kommission stellt eine Milliarde Euro für schnelle Netze bereit

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein