Start Nachrichten Rotwein und Käse: Wenn Histamin zum Problem wird

Rotwein und Käse: Wenn Histamin zum Problem wird

6
0


Rotwein trinken, dazu lang gereiften Käse, Walnüsse, Tomaten und zur Abrundung noch ein paar Erdbeeren snacken – schmeckt köstlich, stellt aber eine Kombination dar, die beim einen oder anderen unangenehme Folgen haben kann. Das hängt mit dem Botenstoff Histamin zusammen, der in diesen Lebensmitteln reichlich enthalten ist.



Quelle

Vorheriger ArtikelXbox Game Pass & PS Plus: Das größte Problem der Abos will niemand wahrhaben
Nächster ArtikelDem konservativen Kolumbien könnte die Revolution an der Urne bevorstehen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein