Start Technik heute Android Samsung bringt robustes und erschwingliches Galaxy XCover Pro Android 10-Smartphone für Mitarbeiter...

Samsung bringt robustes und erschwingliches Galaxy XCover Pro Android 10-Smartphone für Mitarbeiter an vorderster Front auf den Markt

5
0


Heutzutage werden Smartphones lächerlich teuer, wobei einige Flaggschiffe weit über 1.000 US-Dollar liegen. Das Schlimmste ist, dass diese teuren Telefone immer noch ziemlich empfindlich sind – wenn Sie sie fallen lassen, besteht eine gute Chance, dass der Bildschirm zerbricht oder auf andere Weise beschädigt wird.

Heute bringt Samsung ein neues Android 10-Smartphone auf den Markt, das nicht nur robust, sondern auch erschwinglich ist. Sie sehen, das „Galaxy XCover Pro“, wie es genannt wird, kostet weniger als 500 US-Dollar. Es ist IP68-zertifiziert und MIL-STD 810G-zertifiziert, was es ideal für Frontmitarbeiter macht, die physische Arbeiten verrichten. Dies sind Menschen wie Bauarbeiter oder sogar Mediziner, die im Kampf gegen COVID-19 helfen. Es verfügt sogar über eine Microsoft Teams-Integration, einschließlich einer speziellen Taste für die Walkie-Talkie-Funktion. Darüber hinaus verspricht Samsung auch drei Jahre Sicherheitsupdates, die Ihnen Sicherheit bieten.

„Das Galaxy XCover Pro ist sowohl robust und langlebig als auch elegant und stilvoll und stellt den Status Quo eines Smartphones für Unternehmen in Frage. Es wurde speziell für Arbeitsumgebungen entwickelt, in denen Zusammenarbeit, Produktivität und Datensicherheit von größter Bedeutung sind Die Schutzart IP68 des Geräts bedeutet, dass es Staub und Stürze aus bis zu 1,5 Metern Höhe ohne Schutzhülle überstehen kann, und seine MIL-STD 810G-Zertifizierung macht es zuverlässig in extremer Höhe, Feuchtigkeit und anderen schwierigen Umgebungsbedingungen.Es unterstützt sogar das Tragen von Handschuhen, wenn der Handschuhmodus aktiviert ist aktiviert“, sagt Samsung.

Der Galaxy-Hersteller sagt weiter: „Mitarbeiter an vorderster Front bewegen sich von Anruf zu Anruf und von Standort zu Standort und übernehmen oft unterschiedliche Aufgaben an jedem Standort. Das Galaxy XCover Pro vereinfacht ihre Arbeitsabläufe mit zwei programmierbaren Tasten, die einer Vielzahl von Funktionen zugeordnet werden können Benutzer können schnell und bequem jede Anwendung oder Funktion öffnen, die sie am häufigsten verwenden. Außerdem ist der Akku des Galaxy XCover Pro nicht nur langlebig, sondern auch austauschbar. Wenn Sie eine lange Strecke warten, können Logistikprofis den Akku einfach durch einen Ersatzakku ersetzen um das Telefon so lange am Laufen zu halten, wie es benötigt wird. Das Gerät unterstützt auch das Aufladen mit Pogo-Pin, was bedeutet, dass ein Benutzer das Gerät am Ende einer Schicht einfach in eine Ladestation legen kann und die nächste Person es abholen kann, wenn es weiß, dass es aufgeladen ist .“

Samsung teilt die Spezifikationen unten mit.

Abmessungen

159,9 x 76,7 x 9,94 mm (218 g)

Anzeige

6,3 Zoll FHD+, Wet Touch, Handschuhmodus

AP

Exynos 9611 (2 GHz Octa-Core)

Speicher

4GB + 64GB, microSD bis 512GB

Kamera

Einzelne Frontkamera: 13MP, FF, F2.0

Dual-Rückfahrkamera: 25MP, AF, F1.7 + 8MP, FF, F2.2

Batterie

4.050 mAh, vom Benutzer austauschbar, Schnellladung (15W)

Betriebssystem

Android 10.0

SIM

Dual-SIM (EUR), Single-SIM (NA)

NFC

NFC (EMV L1)

erweiterte Realität

Google AR-Kern

Entwurf

Vollbildschirm

Robust

IP68, 1,5 m Fallhöhe (MIL-STD 810G zertifiziert)

Sensor

Beschleunigungsmesser, Näherung, Kompass, Gyroskop

Pogo-Pin

Nur aufladen

Biometrische Sicherheit

Fingerabdruck (Seite)

mPOS

mPOS-bereit

Hotkey

Zwei programmierbare Tasten

Service-LED

Erhältlich

Das Android-Smartphone Galaxy XCover Pro ist heute bei Verizon für nur 499 US-Dollar erhältlich – recht günstig. Es kann auch freigeschaltet von Samsung direkt oder von Microsoft gekauft werden Hier. Obwohl es für Mitarbeiter an vorderster Front entwickelt wurde, gibt es keinen Grund, warum es nicht jeder kaufen kann – auch Privatkunden, die ein langlebiges Smartphone wünschen.



Vorheriger ArtikelMicrosoft möchte Sie mit meditativen Versionen seiner Windows 95-, XP- und 7-Startgeräusche beruhigen – ja, wirklich
Nächster ArtikelGNOME 40 Linux-Desktop-Umgebung ist da

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein