Start Technik heute Android Samsung Galaxy Tab S7 und S7+ sind Premium-Android-Tablets mit 5G

Samsung Galaxy Tab S7 und S7+ sind Premium-Android-Tablets mit 5G

4
0


Für eine Weile fühlte es sich an, als ob Tablets die Zukunft des Computings wären. Verdammt, Microsoft hat Windows fast vollständig zerstört, indem es mit Windows 8 fälschlicherweise in ein Tablet-First-Betriebssystem umgewandelt wurde. Wie wir im Laufe der Zeit jedoch erfahren haben, gingen Laptops und Desktops nirgendwo hin. Microsoft hat das Schiff (meistens) mit Windows 10 zum Glück wieder aufgerichtet. Während das iPad ein beliebtes Gerät bleibt, sind Android-Tablets weitgehend ausgetrocknet. Die guten alten Zeiten, in denen Nexus 7 die Oberhand hatte, sind längst vorbei. Jetzt sind hochwertige Android-Tablets rar gesät.

Zum Glück hat Samsung den Android-Tablet-Markt noch nicht aufgegeben. Heute hat das Unternehmen neben den neuen Note20-Smartphones zwei neue Tablets vorgestellt – Galaxy Tab S7 und S7+. Ersteres verfügt über einen 11-Zoll-Bildschirm (2560 x 1600 120 Hz LCD), während letzteres über ein 12,4-Zoll-Display (2800 x 1752 SuperAMOLED 120 Hz) verfügt.

Beide werden von einem 64-Bit-Octa-Core-Prozessor angetrieben und können mit 6 GB RAM/128 GB Speicher oder 8 GB RAM/256 GB Speicher konfiguriert werden. Beide verfügen über Wi-Fi 6, 5G und LTE-Funk. Beide Tablets werden auch mit S-Pen-Stiften in der Box geliefert, verfügen über USB-C zum Aufladen und Quad-Lautsprecher-Setups. Ob Sie es glauben oder nicht, sie haben jeweils Dual-Kameras (13 MP Haupt- und 5 MP Ultraweitwinkel) auf der Rückseite mit Blitz und einen 8 MP Front-Shooter.

LESEN SIE AUCH: Microsoft ermöglicht die Ausführung von Android-Apps in Windows 10

„Erleben Sie Produktivität auf PC-Niveau auf dem Galaxy Tab S7 und S7+ dank eines leistungsstarken Prozessors, eines verbesserten Tastaturerlebnisses (Tastatur separat als Book Cover Keyboard erhältlich) und eines verbesserten S Pen mit ähnlichen Funktionen wie die Galaxy Note20-Serie – alles unterstützt Sie dabei um in kürzerer Zeit mehr zu erledigen. Für gehobene Unterhaltung verfügen Galaxy Tab S7 und S7+ über ein immersives Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, sodass Sie die Vorteile von Cloud-basiertem Gaming und High-Definition-Streaming, das 5G ermöglicht, voll ausschöpfen können — oder beides gleichzeitig mit verbesserten Multitasking-Funktionen“, sagt Samsung.

Der Galaxy-Hersteller sagt auch: „Diese Tablets machen es auch einfacher denn je, auf mehreren Geräten zu arbeiten. Wenn kein Wi-Fi-Netzwerk in Sicht ist, können Sie Auto Hotspot verwenden, um andere Galaxy-Geräte automatisch mit Ihrem 5G-fähigen Tablet zu verbinden. Und mit Nearby Share können Sie mühelos Dateien an Kontakte in der Nähe übertragen. Verwenden Sie Ihr Galaxy Tab S7 und S7+, um Ihren Samsung-PC um den zweiten Bildschirm zu erweitern, sodass Sie zwischen dem Duplizieren und Erweitern Ihres Displays wählen können. Maximieren Sie Ihre Produktivität noch weiter mit Tools wie Samsung Notes, S Pen, Book Cover Keyboard und Bluetooth-Maus für das komplette Computererlebnis“

Sowohl das Samsung Galaxy Tab S7 als auch das S7+ sind in drei Farben erhältlich – Mystic Black, Mystic Bronze und Mystic Silver. Die Nicht-Plus-Variante des Tablets beginnt bei 649 US-Dollar, während das Plus-Modell bei 849 US-Dollar beginnt. Denken Sie daran, dass die Tastatur nicht enthalten ist, und wenn Sie einen Mobilfunkzugang wünschen, müssen Sie sich für einen Plan anmelden. Vielen Verbrauchern sollte es gut gehen, wenn sie nur Wi-Fi verwenden (und ihr Telefon bei Bedarf anbinden).



Vorheriger ArtikelEine Fehlkonfiguration von Salesforce kann sensible Daten preisgeben
Nächster ArtikelStar Labs StarBook Mk V-Laptop zum Verkauf mit Linux Mint, Ubuntu, Manjaro und mehr

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein