Start Technik heute Android Samsung stellt Galaxy Note 5 und Galaxy S6 Edge+ vor

Samsung stellt Galaxy Note 5 und Galaxy S6 Edge+ vor

15
0


samsung_galaxy_note_5_edge_6

Auf seiner Galaxy Unpacked-Veranstaltung in NYC hat Samsung heute zwei seiner am sehnlichsten erwarteten Handys abgenommen – das Galaxy Note 5 und das Galaxy S6 Edge+. Genau wie bei Apple mit dem iPhone geht es bei Samsungs Telefonpalette eher um Evolution als um Revolution – aber das heißt nicht, dass es nicht viel Grund zur Freude gibt.

Beide Geräte verfügen über 4 GB RAM und wie bei den vorherigen Generationen verfügt das Galaxy Note 5 über Samsungs S-Pen Stylus. Das Galaxy S6 Edge+ verfügt über einen größeren Bildschirm als sein Vorgänger, aber das Note 5 hat die gleiche Größe wie zuvor. Was ist sonst noch neu und wann können Sie eines in die Hände bekommen?

Die Bildschirme sind hier zweifellos die Stars der Show, aber Samsung hat in anderen Bereichen für die Telefone einige interessante Entscheidungen getroffen. Beide sind in 32- und 64-GB-Varianten erhältlich. Es scheint, dass 16-GB-Modelle jetzt in die Geschichtsbücher aufgenommen wurden, aber es wäre gut gewesen, ein 128-GB-Modell zu sehen, das sich mit dem iPhone messen könnte.

Die Speicherbeschränkungen werden dadurch deutlich, dass weder das Galaxy Note 5 noch das Galaxy S6 Edge+ Wechselspeicherkarten unterstützen. Einige Leute werden enttäuscht sein, dass der Akku in beiden Mobilteilen nicht herausnehmbar ist, insbesondere im Fall des Note 5, bei dem die Kapazität gegenüber der vorherigen Version sinkt. Vielleicht ist es auch gut, dass der Akku das Schnellladen unterstützt.

Samsung bezeichnet das Galaxy S6 Edge+ als das Telefon, das das beste Multimedia-Erlebnis bietet, während das Note 5 als „perfekt für Multitasker“ bezeichnet wird.

Das Galaxy Note 5 und das Galaxy S6 Edge+ sollen im August weltweit auf den Markt kommen, aber es wurde kein genaues Datum genannt – noch haben wir noch ein Wort zu den Preisen.

https://www.youtube.com/watch?v=CppgLnNM1PE

Hier sind die vollständigen Spezifikationen des Samsung Galaxy Note 5:

SYSTEM Android 5.1 (Lutscher)
ANZEIGE 5,7 Zoll, QHD Super AMOLED (2.560 x 1.440 Pixel, 518 ppi)
PROZESSOR Octa-Core (2,1 GHz Quad + 1,5 GHz Quad), 64 Bit, 14-nm-Prozess
RAM 4 GB Arbeitsspeicher (LPDDR4)
INTERNER SPEICHER 32/64 GB
KONNEKTIVITÄT WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, MIMO(2×2), Bluetooth® v 4.2 LE, ANT+, USB 2.0, NFC, Standort
KAMERA Hinten: 16 MP OIS (F1.9), Vorne: 5 MP (F1.9)
BATTERIE 3.000 mAh (nicht entfernbar), schnelles Laden, kabelloses Laden
MASSE 153,2 x 76,1 x 7,6 mm
LAST 171 Gramm
PREIS TBC

https://www.youtube.com/watch?v=_Q-p-zkydLQ

Und die Spezifikationen für das Samsung Galaxy S6 Edge+:

SYSTEM Android 5.1 (Lutscher)
ANZEIGE 5,7 Zoll QHD Super AMOLED, 2560 x 1440 (518 ppi), Dual-Edge
PROZESSOR Octa-Core (2,1 GHz Quad + 1,5 GHz Quad), 64 Bit, 14-nm-Prozess
RAM 4 GB Arbeitsspeicher (LPDDR4)
INTERNER SPEICHER 32/64 GB
KONNEKTIVITÄT WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, MIMO(2×2), Bluetooth® v 4.2 LE, ANT+, USB 2.0, NFC, Standort
KAMERA Hinten: 16 MP OIS (F1.9), Vorne: 5 MP (F1.9)
BATTERIE 3.000 mAh (nicht entfernbar), schnelles Laden, kabelloses Laden
MASSE 154,4 x 75,8 x 6,9 mm
LAST 153 g
PREIS TBC



Vorheriger ArtikelGroße US-Zeitungen von Cyberangriffen betroffen und stören Druck und Vertrieb
Nächster ArtikelDie Cloud verstehen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein