Start Technik heute Android Samsung stellt Galaxy Note9 mit exklusivem Fortnite-Zugang sowie Galaxy Watch vor

Samsung stellt Galaxy Note9 mit exklusivem Fortnite-Zugang sowie Galaxy Watch vor

5
0


Samsung Galaxy Note9

Heute – nach wochenlangen Lecks – hat Samsung endlich das mit Spannung erwartete Galaxy Note9 enthüllt. Obwohl wir bereits so ziemlich alles über dieses Smartphone wussten, wissen wir jetzt, dass es einen erstaunlichen Preis (zwischen 1.000 und 1.250 US-Dollar) hat und exklusiven Zugriff auf die Beta-Version von Fortnite für Android beinhaltet.

Auf der gleichen Veranstaltung stellte Samsung auch die Galaxy Watch vor und ließ das Gear-Branding ein für alle Mal fallen. Die Uhr ist in den Modellen 42 mm und 46 mm erhältlich, verfügt über LTE-Konnektivität und eine beeindruckende Akkulaufzeit. Aber hat die Einführung der beiden Produkte die Erwartungen erfüllt?

Siehe auch:

Mit dem Note9 hat Samsung dem Chor wirklich gepredigt – und wiederholt iPhone-Starts. Dies ist kein Telefon, das die Leute wahrscheinlich von der Marke ihrer Wahl abbringen wird – so beeindruckend die Spezifikationen auch sind – hauptsächlich dank des Preises. Das günstigste Modell (mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher) kostet Sie 1.000 US-Dollar, während das Spitzenmodell (mit 8 GB RAM und 512 GB Speicher) atemberaubende 1.250 US-Dollar kostet.

Was bekommen Sie also für Ihr Geld? Dies ist ein 6,4-Zoll-Telefon mit zwei 12-MP-Rückfahrkameras und einem 8-MP-Frontfacer. Es gibt einen 4.000-mAh-Akku, einen Octo-Core-Prozessor und – enttäuschend – Oreo statt Pie. Auf der Rückseite befinden sich ein Fingerabdrucksensor und ein brandneuer S-Pen. Samsung sagt dazu:

Der S Pen ist das Markenzeichen der Note-Serie – damit haben sich die Benutzer einen Namen gemacht und Samsung hat die Vorstellung davon erweitert, was ein Smartphone kann. Was als Werkzeug zum Schreiben und Zeichnen begann, gibt ihnen jetzt mehr Macht und Kontrolle.

Jetzt mit Bluetooth Low-Energy (BLE)-Unterstützung bietet der neue S Pen eine völlig neue Art, das Note zu verwenden. Mit nur einem Klick ist es jetzt möglich, Selfies und Gruppenbilder aufzunehmen, Folien zu präsentieren, Videos anzuhalten und abzuspielen und vieles mehr. Entwickler können die neuen, erweiterten BLE-Funktionen des S Pen sogar noch in diesem Jahr in ihre Apps integrieren.

Das Note9 ist auch eines von einer Handvoll Samsung-Handys, die über den Samsung-eigenen App Store exklusiven Beta-Zugang zu Fortnite genießen.

Hier sind die wichtigsten Spezifikationen für das Note9:

Anzeige 6,4-Zoll-Quad-HD+-Super-AMOLED, 2960 x 1440 (516 ppi)

*Bildschirm diagonal als volles Rechteck gemessen, ohne die abgerundeten Ecken zu berücksichtigen
*Die Standardauflösung ist Full HD+ und kann in den Einstellungen auf Quad HD+ (WQHD+) geändert werden

Kamera Rückseite: Dual-Kamera mit Dual OIS (optische Bildstabilisierung)
– Weitwinkel: Super Speed ​​Dual Pixel 12MP AF, F1.5/F2.4, OIS
– Tele: 12MP AF, F2.4, OIS
– 2X optischer Zoom, bis zu 10X Digitalzoom
Vorderseite: 8MP AF, F1.7
Körper 161,9 x 76,4 x 8,8 mm, 201 g, IP68 (BLE S Pen: 5,7 x 4,35 x 106,37 mm, 3,1 g, IP68)
* Mit einer Staub- und Wasserbeständigkeitsklasse IP68. Basierend auf den Testbedingungen des Eintauchens in bis zu 1,5 Meter Süßwasser für bis zu 30 Minuten
AP 10-nm-64-Bit-Octa-Core-Prozessor (Max. 2,7 GHz + 1,7 GHz)
10-nm-64-Bit-Octa-Core-Prozessor (Max. 2,8 GHz + 1,7 GHz)
*Kann je nach Markt und Mobilfunkanbieter unterschiedlich sein
Speicher 6GB RAM (LPDDR4), 128GB + MicroSD-Slot (bis zu 512GB)
8GB RAM (LPDDR4), 512GB + MicroSD-Slot (bis zu 512GB)
*Kann je nach Markt und Mobilfunkanbieter unterschiedlich sein
*Der Benutzerspeicher ist aufgrund der Speicherung des Betriebssystems und der Software, die zum Betrieb der Gerätefunktionen verwendet wird, geringer als der Gesamtspeicher. Der tatsächliche Benutzerspeicher variiert je nach Betreiber und kann sich nach der Durchführung von Software-Upgrades ändern.
SIM Karte Single: eine Nano-SIM und ein MicroSD-Slot (bis zu 512 GB)
Hybrid: eine Nano-SIM und eine Nano-SIM oder ein MicroSD-Slot (bis 512GB)
*Kann je nach Markt und Mobilfunkanbieter unterschiedlich sein
Batterie 4.000mAh
Kompatibel mit Schnellladefunktion für kabelgebundene und kabellose
Kabelgebundenes Laden kompatibel mit QC2.0 und AFC
Kabelloses Laden, kompatibel mit WPC und PMA
*Kann je nach Markt und Mobilfunkanbieter unterschiedlich sein
Betriebssystem Android 8.1 (Oreo)
Netzwerk Verbessertes 4×4 MIMO, 5CA, LAA, LTE Cat.18
*Kann je nach Markt und Mobilfunkanbieter unterschiedlich sein
Konnektivität WLAN 802.11 a/b/g/n/ac (2,4/5 GHz), VHT80 MU-MIMO, 1024QAM,
Bluetooth® v 5.0 (LE bis zu 2 Mbit/s), ANT+, USB Typ-C, NFC, Ortung (GPS, Galileo*, Glonass, BeiDou*)
*Die Abdeckung von Galileo und BeiDou kann eingeschränkt sein.
Zahlung NFC, MST
*Kann je nach Markt und Mobilfunkanbieter unterschiedlich sein
Sensoren Beschleunigungsmesser, Barometer, Fingerabdrucksensor, Gyrosensor, Geomagnetischer Sensor, Hall-Sensor, Herzfrequenzsensor, Näherungssensor, RGB-Lichtsensor, Irissensor, Drucksensor
Authentifizierung Sperrtyp: Muster, Pin, Passwort
Biometrische Schlosstypen: Iris-Scanner, Fingerabdruck-Scanner, Gesichtserkennung
Intelligenter Scan: Kombiniert Iris-Scan und Gesichtserkennung zum bequemen Entsperren und bietet in einigen Fällen erhöhte Sicherheit für bestimmte Authentifizierungsdienste
Audio MP3, M4A, 3GA, AAC, OGG, OGA, WAV, WMA, AMR, AWB, FLAC, MID, MIDI, XMF, MXMF, IMY, RTTTL, RTX, OTA, DSF, DFF, APE
Video MP4, M4V, 3GP, 3G2, WMV, ASF, AVI, FLV, MKV, WEBM

Das Samsung Galaxy Note9 ist ab 24. August erhältlich; die Vorbestellung ist ab sofort geöffnet.

Die Galaxy Watch bietet eine beeindruckende Akkulaufzeit von bis zu 80 Stunden. Es gibt ein 42-mm-Modell zum Preis von 329,99 US-Dollar und eine 46-mm-Version für 349,99 US-Dollar; das kleinere Modell ist in Midnight Black und Rose Gold erhältlich, während Silver die einzige Option für das größere ist. Beide haben eine Auswahl an Riemen zur Auswahl, wobei das 42-mm-Modell die größere Auswahl hat.

Trotz der unterschiedlichen Bildschirmgrößen haben beide Versionen der Uhr eine Auflösung von 360×360 und sind – wie das Note9 – IP68-zertifiziert. Mit Tizen sind die Prozessoren der beiden Modelle identisch: ein Exynos 9110 Dual Core 1,15 GHz. Es sind Bluetooth- und LTE-Versionen verfügbar, wobei das Bluetooth-Modell 768 MB RAM und 4 GB Speicher hat, und das LTE erhöht dies auf 1,5 GB RAM und 4 GB.

Die Spezifikationen der Galaxy Watch lauten wie folgt:

Modell Galaxy Watch 46mm Silber Galaxy Watch 42mm Mitternachtsschwarz
Galaxy Watch 42mm Roségold
Anzeige 1,3 Zoll (33 mm), kreisförmiges Super AMOLED (360 x 360)
Vollfarbe immer im Display
Corning® Gorilla® DX+
1,2 Zoll (30 mm), kreisförmiges Super-AMOLED (360 x 360)
Vollfarbe immer im Display
Corning® Gorilla® DX+
Größe 46 x 49 x 13 Zoll
63g (ohne Gurt)
41,9 x 45,7 x 12,7
49g (ohne Gurt)
Gurt 22mm (austauschbar)
Optionsfarbe: Onyx Black, Deep Ocean Blue, Basalt Grey
20mm (austauschbar)
Option Farbe: Onyx Black, Lunar Grey, Terracotta Red, Lime Yellow, Cosmo Purple, Pink Beige, Cloud Grey, Natural Brown
Batterie 472mAh 270mAh
AP Exynos 9110 Dual-Core 1,15 GHz
Betriebssystem Tizen-basiertes Wearable OS 4.0
Speicher LTE: 1,5 GB RAM + 4 GB interner Speicher
Bluetooth®: 768 MB RAM + 4 GB interner Speicher
Konnektivität 3G/LTE, Bluetooth®4.2, WLAN b/g/n, NFC, A-GPS/Glonass
Sensor Beschleunigungsmesser, Gyro, Barometer, HRM, Umgebungslicht
Aufladen WPC-basiertes kabelloses Laden
Haltbarkeit 5ATM + IP68 / MIL-STD-810G
Kompatibilität Samsung: Android 5.0 oder höher
Sonstiges: Android 5.0 oder höher
iPhone 5 und höher, iOS 9.0 oder höher
※ Die Aktivierungsfunktion für das Mobile Network der Galaxy-Uhr mit Smartphones anderer Hersteller ist möglicherweise in einigen Ländern nicht verfügbar

Die Galaxy Watch kommt ebenfalls am 24. August auf den Markt und kann ab sofort vorbestellt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Samsung.



Vorheriger Artikel5 Möglichkeiten, mit jedem über Cybersicherheit zu sprechen
Nächster ArtikelDebian 10.2 ‚Buster‘ Linux-Distribution mit vielen Sicherheitsupdates und Bugfixes veröffentlicht

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein