Start Cloud SAP und Birst arbeiten zusammen, um Cloud-Analysen für Unternehmen bereitzustellen

SAP und Birst arbeiten zusammen, um Cloud-Analysen für Unternehmen bereitzustellen

68
0


Unternehmensdaten

Spezialist für Unternehmenssoftware SAFT hat eine Partnerschaft mit einem Business-Intelligence-Unternehmen angekündigt Birst um schnellere Analysen auf der SAP HANA Cloud-Plattform bereitzustellen.

Die Verbindung wird es Unternehmen ermöglichen, eine einzige Cloud-Plattform zu verwenden, die sofortige Analysen liefert und Managern die Möglichkeit gibt, Erkenntnisse schneller in Maßnahmen umzusetzen. Es vereint die Cloud-Plattform der nächsten Generation von SAP und die umfassende zweistufige Datenarchitektur von Birst, um einen sofortigen Zugriff auf Geschäftsdaten zu ermöglichen.

„Eine bessere Geschäftsabwicklung voranzutreiben und jede einzelne Organisation in die Lage zu versetzen, datengesteuert zu werden, ist nur erreichbar, wenn Führungskräfte zusammenkommen, um Innovationen zu schaffen und etwas zu erreichen, das echte Geschäftsprobleme löst, und genau das planen Birst und SAP“, sagt Brad Peters , Vorsitzender und Chief Product Officer bei Birst. „Die wahre Chance in der BI liegt in unserer Fähigkeit, Daten an die Front zu bringen und es jeder Person zu ermöglichen, jede Entscheidung besser zu treffen. Gemeinsam werden SAP und Birst Kunden sofortigen Zugriff auf Daten ermöglichen und es den Menschen ermöglichen, Erkenntnisse in Maßnahmen umzusetzen – das ist etwas, auf das die Unternehmen von heute gewartet haben, und wir freuen uns, es liefern zu können.“

Die SAP HANA Cloud Platform basiert auf einer bahnbrechenden In-Memory-Technologie und bietet Kunden und Entwicklern eine offene Plattform zum Erstellen, Erweitern und Ausführen von Anwendungen in der Cloud.

Die patentierte Analyse-Engine von Birst zielt darauf ab, einen anwenderbereiten Datenspeicher in SAP HANA aufzubauen, der visuelle Erkennung, Dashboards und Unternehmensberichte über ein einziges Geschäftsmodell hinweg bereitstellen kann, beschleunigt durch SAP HANA. Durch die Kombination der beiden bietet diese Lösung sofortige Analysen für On-Premise- und Cloud-Datenquellen von großen Anbietern von Datenquellen.

Weitere Informationen über die Zusammenarbeit und wie sie Unternehmen dabei helfen wird, ihre Geschäftsdaten effektiver zu nutzen, finden Sie auf der Birst-Website.

Bildnachweis: Dmitriy Shironosov/Shutterstock



Vorheriger ArtikelYahoo! startet! LiveText! Video! Nachrichten! App!
Nächster ArtikelApples iPad regiert trotz rückläufiger Verkäufe immer noch den Tablet-Markt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein