Start Apple Satechi bringt magnetisches USB-C-Ladekabel für Apple iPhone 12 . auf den Markt

Satechi bringt magnetisches USB-C-Ladekabel für Apple iPhone 12 . auf den Markt

8
0


Mit der iPhone 12-Smartphone-Serie hat Apple mit seiner brandneuen MagSafe-Technologie auf Magneten gesetzt. Ich sage „ganz neu“, da es nicht das gleiche MagSafe ist, das in älteren MacBook-Computern verwendet wird – Apple verwendet den Namen einfach wieder. Dieses neue MagSafe ist im Wesentlichen ein „drahtloses“ Ladegerät (mit einem Kabel), das magnetisch mit der Rückseite des iPhones verbunden wird. Es ist irgendwie seltsam und irgendwie cool, aber ja, es erfordert ein iPhone 12.

Trotzdem hat der beliebte Zubehörhersteller Satechi sein eigenes MagSafe-kompatibles Kabel auf dem Weg. Obwohl es gut gemacht aussieht, bin ich mir nicht ganz sicher, warum es existiert. Es ist 10 $ weniger als die Apple-Version, was geschätzt wird, aber es anscheinend maximal 7,5 Watt – die Hälfte der potenziellen Wattzahl des Apple-Modells (ich habe das Unternehmen zur Klärung kontaktiert). Das magnetische kabellose Satechi-Ladekabel ist jedoch etwa 2 Fuß länger.

Was ist Schön an diesem Produkt ist die Kompatibilität mit dem iPhone 11. Sie sehen, Satechi verkauft auch a $10 magnetischer Aufkleber die Sie auf der Rückseite Ihres iPhone 11 anbringen können, um es im Wesentlichen MagSafe-kompatibel zu machen. Satechi sagt: „Wenn Sie ein iPhone 11 haben oder das iPhone 12 ohne MagSafe-Hülle verwenden, ist der Magnetaufkleber erforderlich, um die magnetische Befestigung mit unserem kabellosen Ladekabel zu ermöglichen.“ Theoretisch kann es inoffiziell funktioniert auch mit älteren Qi-iPhones.

„Das magnetische USB-C-Ladekabel von Satechi integriert starke Magnete, um beim Aufladen des neuesten iPhone 12 einen festen Halt zu bieten. Legen Sie einfach die Rückseite des Smartphones auf das Ladegerät und das magnetische Design rastet ein und rastet ein Denken Sie an eine sichere und schnelle Aufladung. Das Ladegerät bietet Benutzern eine schnelle Aufladung und weniger Ausfallzeiten mit einer Leistung von bis zu 7,5 W für iPhone-Geräte“, sagt Satechi.

LESEN SIE AUCH: Die beeindruckende iPhone 12-Familie von Apple verfügt über 5G, bessere Kameras und ein überlegenes keramikgehärtetes Display

Das Unternehmen sagt weiter: „Das neue magnetische kabellose USB-C-Ladekabel wurde entwickelt, um die Apple-Ästhetik mit einem schlanken Profil und einem schlanken, raumgrauen Metallic-Finish zu ergänzen. Das fast 1,5 m lange Kabel und der umkehrbare USB-C-Anschluss bieten sowohl Komfort als auch Tragbarkeit zum Aufladen überall. Das magnetische USB-C-Ladekabel von Satechi bietet kabelloses Qi-Laden mit magnetischer Verbindung, das von iPhone 12 Pro Max, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Mini und iPhone 12 ohne Hülle unterstützt wird.“

Sollten Sie das Satechi USB-C Magnetic Wireless Charging Cable für das iPhone 12 (hier verkauft) Anstatt von Apples offizielles MagSafe-Ladegerät? Das ist eine schwierige Frage. Es stimmt, Satechi kostet weniger (29,99 USD gegenüber 39 USD), aber nicht viel. Und obwohl das Kabel länger ist, macht das wahrscheinlich nicht die geringere Wattzahl beim Laden wett. So sehr ich Satechi-Produkte liebe, ist dies eine Zeit, in der Apples Angebot wahrscheinlich das bessere Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Bitte beachten Sie: Einige der oben genannten Links können Affiliate-Links sein, was bedeutet, dass wir oder unsere Autoren möglicherweise eine Zahlung erhalten, wenn Sie einen dieser Artikel (oder andere Artikel) kaufen, nachdem Sie darauf geklickt haben.



Vorheriger ArtikelCloud-Umzüge gehen trotz Herausforderungen weiter
Nächster ArtikelMicrosoft wird noch in diesem Monat ein neu gestaltetes Windows 10 vorstellen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein