Start Nachrichten Satireportal „Tagespresse“ knackt Marke von 10.000 zahlenden Abonnenten

Satireportal „Tagespresse“ knackt Marke von 10.000 zahlenden Abonnenten

22
0


Wien – Rund dreieinhalb Jahre nach der Implementierung eines neuen Finanzierungsmodells knackt die „Tagepresse“ die Marke von 10.000 zahlenden Abonnentinnen und Abonnenten. Das gab das Satireportal am Montag bekannt. Ein Abo kostet bei jährlicher Zahlung zwischen drei (Basic) und sechs Euro (Premium) pro Monat. Davor finanzierte sich das im Jahr 2013 gegründete Medium primär über die Schiene Werbung.



Quelle

Vorheriger ArtikelJülich hat ersten Quantenannealer Europas mit mehr als 5.000 Qubit
Nächster Artikel„Im Zentrum“ zur Corona-Impfpflicht: Vom Impfen überzeugen geht anders

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein