Start Nachrichten Schach-WM: Carlsen legt nach

Schach-WM: Carlsen legt nach

37
0


Dubai – Nach Partie sieben konnte man es vermuten, jetzt scheint es Gewissheit: Herausforderer Jan Nepomnjaschtschi hat die fast achtstündige Marathon-Niederlage in Runde sechs nicht ganz so leicht weggesteckt, wie er Presse und Publikum glauben machen wollte. Anders jedenfalls ist der Verlauf der am Sonntag gespielten achten Partie kaum erklärlich.



Quelle

Vorheriger ArtikelWas der Gesetzesentwurf zur Impfpflicht vorsieht
Nächster ArtikelSudoku mittel 5082a

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein