Start Nachrichten Schweiz macht Party trotz Corona

Schweiz macht Party trotz Corona

17
0


Fast 20.000 Zuschauer sahen am Samstag entlang der legendären Lauberhorn-Piste, wie der Österreicher Vincent Kriechmayr dem Einheimischen Beat Feuz den erhofften Sieg wegschnappte. Auch an den anderen Renntagen in Adelboden und in Wengen waren Zehntausende im Berner Oberland live dabei. Bei diesem Anblick wurde es sogar der Tageszeitung Der Bund unwohl: „In der beliebten Fanzone beim Hundschopf herrscht nicht nur Partystimmung, sondern auch Dichtestress. Kaum jemand trägt hier eine Maske. Wieder einmal scheint Corona weit weg“, schrieb das Blatt unter dem Titel „Viel Sonnenschein, wenig Maskenträger“.



Quelle

Vorheriger ArtikelEntwickler automatisiert seinen Job, zockt ganzen Tag Videospiele
Nächster ArtikelMicrosoft patcht wieder außer der Reihe

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein