Start Empfohlen Security Awareness Training muss interessant sein, um effektiv zu sein

Security Awareness Training muss interessant sein, um effektiv zu sein

47
0


Trainingskurs

Eine neue Umfrage unter 1.000 US-Mitarbeitern hat ergeben, dass langweilige Sicherheitsschulungen nicht dazu führen, dass sie sicher sein wollen.

Die Studie von Ostermann-Forschung zum MediaPRO zeigt, dass Mitarbeiter von interessanten und ansprechenden Schulungen viel mehr profitieren, was niemanden wirklich überraschen sollte.

Rund 45 Prozent der befragten Mitarbeiter erwarten, dass sie bis Mitte 2021 jeden Monat 15 Minuten oder mehr in Schulungen verbringen werden, gegenüber 26 Prozent im Jahr 2020. Der Bericht zeigt, dass eine Zunahme von Umfang und Tiefe dieser Schulungen zu besser ausgestatteten Mitarbeitern führt um mit einer Vielzahl von Sicherheitsbedrohungen umzugehen.

„Unsere Untersuchungen haben ergeben, dass Benutzer, die Schulungen als ‚sehr interessant‘ empfanden, mit mehr als 13-mal höherer Wahrscheinlichkeit grundlegende Änderungen in ihrer Einstellung zum Thema Sicherheit vornehmen als diejenigen, die Schulungen als ‚langweilig‘ empfanden“, sagt Michael Osterman , Forscher und Präsident von Osterman Research.

Sicherheits- und IT-Führungskräfte, ihre Mitarbeiter und Unternehmensleiter sind weitgehend mit der Idee an Bord, dass die Entwicklung einer starken Cybersicherheitskultur wichtig ist, jedoch sind alltägliche Mitarbeiter von ihrer Bedeutung viel weniger überzeugt. Auch die leitende IT und die Unternehmensleitung sind von Schulungen zum Sicherheitsbewusstsein viel begeisterter als Nicht-Management-Mitarbeiter. 60 Prozent sind der Meinung, dass Schulungen am effektivsten zur Minimierung des Cyberrisikos sind.

„Die Realität ist, dass niemand vor Angriffen immun ist.“ sagt MediaPRO-Chefstrategin Lisa Plaggemier. „Es dauert nur einen Klick, was im Handumdrehen passieren kann, bevor Sie überhaupt merken, was Sie getan haben. Denken Sie daran, wie schnell wir alle an arbeitsreichen Tagen durch unsere E-Mails gehen. Dazu kommt der Stress von COVID. Einfach „Menschen sind fehlbar. Es ist entscheidend, dass Unternehmen eine ansprechende Mitarbeiterschulung anbieten, die zeigt, wie viele Informationen über uns alle verfügbar sind.“

Sie können die Kompletter Bericht von der MediaPRO-Website.

Bildnachweis: Matej Kastelic / Shutterstock



Vorheriger ArtikelNSA entdeckt einen schwerwiegenden Fehler in Windows 10
Nächster ArtikelGoogle veröffentlicht Betaversion von Android Oreo 8.1 Entwicklervorschau

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein