Start Apple Sehen Sie sich den ersten 4K-Film an, der vollständig auf dem Apple...

Sehen Sie sich den ersten 4K-Film an, der vollständig auf dem Apple iPhone 6s Plus aufgenommen wurde

25
0


Der Maler von Jalouzi

Zu den neuen Funktionen des neuen iPhone 6s von Apple gehört die 4K-Videoaufnahme (3840 x 2160) mit 30 Bildern pro Sekunde. Das übergroße iPhone 6 Plus fügt dem Mix eine optische Bildstabilisierung hinzu – die leider bei den kleineren 6s fehlt – was es zu einem potenziell großartigen Gerät macht, um hochwertige Filme zu filmen (auch wenn Sie sie nicht in der Lage sind, sie erneut anzusehen). 4K auf Ihrem Telefon oder dem neuen Apple TV).

Um das Potenzial des neuen Telefons als Filmwerkzeug zu demonstrieren, wandte sich Apple an RYOT-Filme und bat sie, einen Kurzfilm in 4K komplett auf dem iPhone 6s Plus zu drehen, und das fertige Ergebnis kann jetzt kostenlos auf YouTube angesehen werden.

„The Painter of Jalouzi“ ist ein Dokumentarfilm, der die Geschichte eines Mannes aus Jalouzi erzählt – einem der größten Slums in Haiti – der dabei hilft, seine ganze Stadt zu mobilisieren, um ihre Gemeindemauern, Busse und Hügel in leuchtenden Farben zu streichen, in die Hoffnung, einen neuen Geist in die verarmte Gegend zu bringen.

Noch beeindruckender als die Tatsache, dass die RYOT-Mitbegründer David Darg und Bryn Mooser den Film nur mit einem iPhone 6s Plus gedreht haben, ist, dass sie das gesamte Filmmaterial in einer einzigen Woche aufgenommen und den Film erst vor wenigen Tagen fertiggestellt haben.

Sie können den Dokumentarfilm unten sehen, und es gibt einen interessanten Begleitartikel hinter den Kulissen, der ebenfalls einen Blick wert ist.

https://www.youtube.com/watch?v=VtPYuWVsltk



Vorheriger ArtikelSoftWatch bietet KMUs einen reibungsloseren Übergang zu Cloud-Office-Tools
Nächster ArtikelMicrosoft wird diese Woche neue Spielefunktionen in Windows 10 einführen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein