Start Technik heute Android Shutterstock stellt über 17 Millionen Videos für Android und iOS zur Verfügung

Shutterstock stellt über 17 Millionen Videos für Android und iOS zur Verfügung

5
0


Wenn Sie unterwegs Zugriff auf Videomaterial benötigen, wird Sie die heutige Ankündigung von Shutterstock interessieren, wonach das Unternehmen über 17 Millionen Videos zur Lizenzierung sowohl für Android als auch für iOS zur Verfügung stellt.

Das Filmmaterial wird in SD-, HD- und 4K-Qualität angeboten und Sie können jedes gewünschte Filmmaterial suchen, speichern und lizenzieren.

„Da Verbraucher immer mehr Zeit auf ihren Geräten verbringen, passen Marketingspezialisten ihre Strategien an, um sie dort zu erreichen. Infolgedessen haben wir gesehen, dass viele Kunden auf die Erstellung und Ausführung von Kampagnen nur für Mobilgeräte umgestellt haben“, sagt Jamie Elden, Chief Revenue Officer bei Shutterstock. „Dieses Update ermöglicht es einer neuen Generation von Produzenten und Content-Erstellern, in Sekundenschnelle auf Filmmaterial zuzugreifen, um es unterwegs schnell und einfach zu erstellen – vielleicht vor Ort unsere Kunden entwickeln sich weiter.“

Die mobile App-Browsing-Erfahrung umfasst das von Computer Vision unterstützte Discovery-Tool Visually Similar Video, das Benutzern hilft, Filmmaterial aufzuspüren, das einem ausgewählten Clip ähnlich sieht.

Entdecken Sie das Filmmaterialangebot von Shutterstock auf iOS Hier und Android Hier.

Bildnachweis: Ollyy / Shutterstock



Vorheriger ArtikelSicherheit: Die Akzeptanz von 2FA ist bei Twitter-Nutzern unglaublich gering
Nächster ArtikelMit WSL Hello sudo können Sie Windows Hello im Windows-Subsystem für Linux verwenden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein