Start Microsoft Sie möchten kein Windows 10? Gute Nachrichten – das Gemecker hat...

Sie möchten kein Windows 10? Gute Nachrichten – das Gemecker hat bald ein Ende

59
0


Glückliche Geschäftsfrau Büro-PC

Microsoft hat heute erklärt, dass der kostenlose Upgrade-Zeitraum für Windows 10 am 29. Juli endet.

Wenn Sie kein Interesse an Windows 10 haben und gerne bei Windows 7 oder 8.1 bleiben, bedeutet die gute Nachricht, dass das Ende des kostenlosen Zeitraums auch kein nörgeln mehr beim Upgrade auf das neue Betriebssystem bedeutet. Oder es wird zumindest reduziert, da der Softwareriese die App „Get Windows 10“ von den Systemen entfernen wird.

SIEHE AUCH: Microsoft sagt, dass das kostenlose Upgrade-Angebot von Windows 10 bald ausläuft, aber es bleiben Fragen

Ich stellte Microsoft ein paar Fragen zum Stichtag und was dies für die Get Windows 10-App bedeuten würde, und ein Sprecher sagte mir:

Details werden noch finalisiert, aber auf 29. Juli Die Get Windows 10-App, die das einfache Upgrade auf Windows 10 ermöglicht, wird deaktiviert und schließlich von PCs weltweit entfernt. So wie es Zeit gedauert hat, die Get Windows 10-App hochzufahren und auszurollen, wird es einige Zeit dauern, sie herunterzufahren.

Die App wird zwar am 29. Juli nicht verschwinden, sie wird jedoch irgendwann entfernt, sodass Sie selbst entscheiden können, ob oder wann Sie Windows 10 erhalten möchten.

Bildnachweis: kurhan/Shutterstock



Vorheriger ArtikelMicrosoft bestätigt, dass Windows 10 für Personen mit Barrierefreiheit kostenlos bleibt
Nächster ArtikelNeue Prognoselösung hilft Unternehmen, Cyberrisiken zu reduzieren

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein