Start Nachrichten Skandal um Übergriffe in Show „The Voice of Holland“ weitet sich aus

Skandal um Übergriffe in Show „The Voice of Holland“ weitet sich aus

16
0


Hilversum – Der Skandal um sexuelle Übergriffe in der Casting-Show „The Voice of Holland“ weitet sich aus. Immer mehr frühere Teilnehmerinnen berichten in Medien von Übergriffen. Auch Ministerpräsident Mark Rutte äußerte sich bereits. Die Missstände seien „unakzeptabel und unerhört“, sagte er dem „Telegraaf“. Das Justizministerium rief mögliche Opfer auf, Anzeige zu erstatten. Was genau in den Kulissen der Show geschah, soll am Donnerstag deutlich werden im Online-Programm „Boos“.



Quelle

Vorheriger ArtikelAustrian muss bei USA-Flügen wegen 5G umplanen
Nächster ArtikelAMD-Grafikkarte Radeon RX 6500 XT: Zerspart

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein