Start Apple So aktualisieren Sie Ihr iPhone 5s jetzt auf iOS 8

So aktualisieren Sie Ihr iPhone 5s jetzt auf iOS 8

43
0


iOS_8_header_640_contentfullwidth

Haftungsausschluss: Dies dient nur zu Bildungszwecken. Wir empfehlen nicht, vor der offiziellen Veröffentlichung (wahrscheinlich) am 10. September auf iOS 8 zu aktualisieren. Wenn Sie keine Entwickler-ID haben und iOS 8 installieren, erlischt möglicherweise Ihre Garantie.

Die Veröffentlichung von iOS 8 wird wahrscheinlich zusammen mit dem iPhone 6 angekündigt, nachdem Apples Trend folgt, dienstags Geräte anzukündigen und mittwochs iOS-Updates zu veröffentlichen. Eine ziemlich sichere Sache wäre, dass iOS 8 am 10. September veröffentlicht wird. Aber was wäre, wenn ich Ihnen sagen würde, dass Sie iOS 8 früher auf Ihrem iPhone 5s bekommen könnten?

Bevor Sie beginnen

Bevor Sie mit dem Upgrade auf iOS 8 Beta beginnen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie alles zusammengetragen haben, um sicherzustellen, dass Sie die Anweisungen befolgen und die Installation so reibungslos wie möglich gestalten können.

Es sollte beachtet werden, dass iOS 8 iPhone 4 nicht unterstützt, daher benötigen Sie eines der folgenden Geräte, um einen frühen Zugriff auf iOS 8 zu erhalten: iPhone 4s, iPhone 5, iPhone 5s, iPhone 5c, iPad 2, 3rd und 4th- Generation iPad, iPad Air, iPod Touch der 5. Generation, iPad Mini und iPad Mini mit Retina-Display.

Die einzige offizielle Möglichkeit, die Beta von iOS 8 in die Hände zu bekommen, besteht darin, das UDID-Registrierungsprogramm von Apple zu durchlaufen, aber angeblich Es gibt eine Reihe von Websites, die die Betaversion von iOS 8 hosten, für die Sie den Registrierungsprozess nicht durchlaufen müssen.

Stelle sicher das:

  • Sie haben iTunes 11.3.1
  • Du hast die USB-Kabel für dein Gerät
  • Dass auf Ihrem Gerät die neueste Version von ausgeführt wird iOS 7 (zur Zeit iOS 7.1.2)

Anheuern!

  1. Anfügen Ihr Gerät an Ihren Computer
  2. Offen iTunes (obwohl Ihr Computer dies automatisch tun sollte)
  3. Gehen Sie zum Abschnitt „Zusammenfassung“ und für Windows halt das „Schicht„Schlüssel und links Klick „Auf Updates prüfen“. Für OS X-Maschinen halt das „Alt“ oder „Optionen“-Taste und links Klick „Auf Updates prüfen“.step_3_fullwidth
  4. Es öffnet sich ein Fenster, auswählen das iOS 8-Firmware, Klicken Sie auf Öffnen
  5. Es öffnet sich ein Fenster, klicken Aktualisierenstep_5_fullwidth
  6. Ihr Gerät durchläuft dann den üblichen Update-Prozess
  7. iTunes zeigt Ihnen ein Popup an, wenn das Update abgeschlossen ist
  8. An dieser Stelle musst du ausstecken Ihr Gerät von iTunes und kann es nicht wieder anschließen (aufgrund von Aktivierungsproblemen)step_8__fullwidth

Erfolg

final_step_fullwidthSie können jetzt die iOS 8 Beta auf Ihrem iDevice genießen. Wenn Sie es irgendwie geschafft haben zu aktualisieren, ohne Ihre UDID als Entwickler zu registrieren, können Sie Ihr Gerät nicht mehr ohne Aktivierungsfehler mit iTunes verbinden.

Veröffentlicht unter Lizenz von ITProPortal.com, einer Veröffentlichung von Net Communities Ltd. Alle Rechte vorbehalten.



Vorheriger ArtikelDie Nutzung der Cloud kann KMU das Wachstum befreien
Nächster ArtikelMicrosoft arbeitet an einem Google Cardboard-ähnlichen Virtual-Reality-Headset

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein