Start Apple So bestellen Sie ein iPhone X schneller

So bestellen Sie ein iPhone X schneller

87
0


Das Interesse am iPhone X ist riesig. Die neueste Ergänzung der iPhone-Reihe ist sicherlich teuer, aber es ist auch das radikalste iPhone, das wir seit Ewigkeiten gesehen haben.

Die Vorbestellungen für das Telefon beginnen am 27. Oktober (diesen Freitag) vor dem Start am 3. November, und die Verfügbarkeit der Mobilteile wird voraussichtlich begrenzt sein – nicht zuletzt, weil Apple eine relativ kleine Anzahl davon zu verkaufen haben soll. Was wäre, wenn es eine Möglichkeit gäbe, die Warteschlange zu überspringen und Ihr iPhone X zu sichern, um Enttäuschungen zu vermeiden? Nun… es gibt! Irgendwie…

Siehe auch:

Wenn Sie Mitglied des iPhone-Upgrade-Programms sind, können Sie bei der Bestellung Ihres iPhone X einen „Vorsprung“ erhalten, wie Apple es nennt. Mitglieder können ihre Bestellungen am 23. Oktober aufgeben – morgen (wenn Sie dies am Sonntag lesen , selbstverständlich).

Nun, das ist nicht wirklich das, was passiert.

Am Montag können Sie tatsächlich mit der Vorabgenehmigung für ein iPhone-Upgrade-Programm-Darlehen beginnen. Genau genommen bedeutet dies zwar nicht, in die Warteschlange zu springen, aber es bedeutet, dass der Prozess, wenn Sie Ihre eigentliche Vorbestellung am Freitag aufgeben, effizienter wird, da Ihr Kredit bereits im Voraus genehmigt sein sollte. Da es am Freitag wahrscheinlich ziemlich hektisch werden wird, ist alles zu begrüßen, was getan werden kann, um die Dinge zu beschleunigen, also sollten Sie darüber nachdenken.

Denken Sie nur daran, dass Sie die Apple Store-App auf Ihrem iPhone verwenden müssen, um den Vorgang zu starten.

Es ist im Wesentlichen der gleiche Prozess, der für das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus verfügbar war. Ausführliche Informationen finden Sie auf der Website des iPhone-Upgrade-Programms.



Vorheriger ArtikelWas Sie über das Bereitstellungsmodell für Shared Services wissen müssen
Nächster ArtikelUnternehmen hinken bei der Windows 10-Migration hinterher

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein