Start Apple So sehen Sie Apples virtuelle WWDC 2020 kostenlos – iOS 14 und...

So sehen Sie Apples virtuelle WWDC 2020 kostenlos – iOS 14 und neue Hardware erwartet

5
0


WWDC 2020

Heute wird Apple seine erste virtuelle Worldwide Developers Conference veranstalten. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie ist die WWDC 2020 eine reine Online-Veranstaltung, und Sie können sich einschalten, um alle neuen Ankündigungen zu sehen.

Die Dinge beginnen um 10:00 Uhr PDT mit einer Sonderveranstaltungs-Keynote von Tim Cook, CEO des Unternehmens. Wie immer wissen wir nicht genau, was auf der Veranstaltung enthüllt wird, aber wir können erwarten, mehr über iOS 14, WatchOS 7 und macOS 10.16 sowie über eine neue Hardware einschließlich Arm-basierter Macs zu erfahren.

Siehe auch:

Da es bereits einen Leak von iOS 14 gegeben hat, wird es interessant sein zu sehen, welche neuen Details Apple zum Betriebssystem verrät. Ein Gerücht, das die Runde machte, besagt, dass die Software in iPhoneOS umbenannt werden könnte, aber wir müssen sehen, ob sich das als richtig herausstellt. Es wird auch alle Details zu iPadOS 14, tvOS 14, watchOS 7 und macOS 10.16 geben, von denen wir noch nicht wirklich viel wissen.

Was die Hardware angeht, werden wir noch etwas mehr über die geplanten ARM-basierten Macs erfahren, die wir aber erst im nächsten Jahr sehen werden. Ein neuer iMac wird ebenso erwartet wie neue Apple TV-Modelle.

Wenn Sie live mit dabei sein wollen, gehen Sie rüber zum Apple-Eventseite für heute 10:00 Uhr PDT. Sie können sich zuerst die Sonderveranstaltungs-Keynote ansehen und dann um 14:00 Uhr PDT die Adresse der Plattform zur Lage der Union, auf die Sie sich freuen können.



Vorheriger ArtikelIBM erleichtert Kunden die Nutzung öffentlicher Cloud-Services
Nächster ArtikelMicrosoft kündigt vollständiges 64-Bit-Visual Studio 2022 an

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein