Start Microsoft So wechseln Sie vom Insider Dev-Kanal zum Beta-Kanal, um stabile Builds von...

So wechseln Sie vom Insider Dev-Kanal zum Beta-Kanal, um stabile Builds von Windows 11 zu erhalten

6
0


Windows 11

Das Interesse an der Veröffentlichung von Windows 11 war groß, und in ihrem Eifer, das Betriebssystem auszuprobieren, nutzen viele Leute das Windows-Insider-Programm, um Preview-Builds zu testen. Viele Leute haben sich zum ersten Mal mit dem Insider-Programm befasst, und da anfangs nur vergleichsweise instabile Dev-Builds verfügbar waren, sprangen viele begeisterte Tester auf den Dev-Kanal, auch wenn sie sich normalerweise damit nicht wohl fühlen würden.

Nachdem Microsoft eine Handvoll Vorschau-Builds für Windows 11 im Dev-Kanal veröffentlicht hat, hat Microsoft nun damit begonnen, stabilere Beta-Builds der Software herauszubringen. Wenn Sie die Dev-Builds aus Neugier ausprobiert haben und jetzt bereit sind, bei stabileren Builds zu bleiben, können Sie hier zum Beta-Kanal wechseln.

Siehe auch:

Sie werden vielleicht das Gefühl haben, dass die neueste Entwicklung des Dev-Kanals ein wenig zu riskant ist, wenn Sie Windows 11 auf etwas anderem als einem Teststand oder in einer virtuellen Maschine testen möchten. Aber mit den jetzt verfügbaren Beta-Builds werden sich immer mehr Menschen mit der Idee, Windows 11 als ihren täglichen Treiber zu installieren, wohl fühlen.

Sie können ganz einfach vom Dev-Kanal zum Beta-Kanal wechseln und die erhöhte Stabilität des neuesten Builds genießen.

  1. Öffnen Sie im Dev-Build von Windows 11 Einstellungen über das Startmenü
  2. Gehen Sie zu Windows-Updates > Windows-Insider-Programm
  3. In dem Wählen Sie Ihre Insider-Einstellungen Abschnitt, klicken Sie auf das Dropdown-Menü und wählen Sie Betakanal (empfohlen)

Auch der Einstieg in das Windows 11 Insider-Programm ist sehr einfach. Sie müssen nur die Schritte befolgen, um Insider zu werden, und dann den Kanal auswählen, an dem Sie teilnehmen möchten. Dann können Sie Ihren ersten Build herunterladen.



Vorheriger ArtikelSatechi Aluminium Stand and Hub verwandelt das Apple iPad Pro in einen Desktop-Computer
Nächster ArtikelMicrosoft veröffentlicht Update KB5004296 für Windows 10, um Probleme mit der Spielleistung und mehr zu beheben

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein