Start Apple Steve Wozniak entsorgt „wertlose“ Samsung Galaxy Gear Smartwatch bei eBay

Steve Wozniak entsorgt „wertlose“ Samsung Galaxy Gear Smartwatch bei eBay

66
0


6644931541_35797b9b9a_z_contentfullwidth

Samsungs Galaxy Gear wurde von Apples Gadget-verliebtem Mitbegründer Steve Wozniak schlecht bewertet.

Der Mann, der den Technologieriesen mit Steve Jobs ins Leben rief, beschwerte sich, dass die Smartwatch nicht den erhofften Komfort bietet und innerhalb eines halben Tages bei eBay zum Schnäppchenpreis verkauft werden konnte.

„Dass [Galaxy Gear] war die einzige Technologie, die ich gekauft habe, um damit zu experimentieren, die ich nach einem halben Tag wegwarf, auf eBay verkaufte, weil sie so wertlos war und so wenig praktisch machte“, sagte er der Flying Car-Innovationskonferenz CNET.

Wozniak fuhr von dort fort und war ebenso vernichtend auf den Bildschirm, von dem er sagte, er sollte eine Größe haben, die groß genug sein sollte, um ihm alles zu geben, was seine Augen brauchen könnten. Das war, bevor er seinen Unmut über die Funktionalität zum Ausdruck brachte.

„Du musstest es an dein Ohr halten und so“, fügte er hinzu.

Wenn man Wozniak zuhört, ist klar, dass er der Meinung ist, dass der Schlüssel zur Erschließung des Wearables-Sektors ein Unternehmen ist, das mit einem Produkt auf den Markt kommt, das alle Konkurrenten umhaut oder eine Revolution startet, wie es Apple sowohl mit dem iPhone als auch mit dem iPad getan hat.

„Wenn ein Unternehmen eine Sache ganz auffallend anders macht und alle sagen, dass dieses Unternehmen es richtig gemacht hat, ist dies der Weg der Zukunft. In der Vergangenheit war es Apple einige Male – nicht immer dass Apple der große Durchbruch ist“, sagte er.

Apples Mitbegründer war begeisterter von Google Glass und erklärte, dass er, obwohl es nicht so nützlich ist, „eigentlich gerne damit gespielt hat“.

Es wird erwartet, dass Apple in naher Zukunft ein tragbares Gerät herausbringt, und die Entwickler hoffen, dass Wozniak es nicht wie das Galaxy Gear wegwirft.

Veröffentlicht unter Lizenz von ITProPortal.com, einer Veröffentlichung von Net Communities Ltd. Alle Rechte vorbehalten.



Vorheriger ArtikelMit dem Migrator von Backupify können Sie ganz einfach Daten zwischen Google-Konten verschieben
Nächster ArtikelWindows 10 Mobile unterstützt keine 4-GB-Smartphones – sind Sie betroffen?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein